Wenn das Wetter nicht mitspielt

06:27:00

Mitte Juni...wenn ich da raus gucke ist es aber wie Mitte April. 
Was ist denn nur los dieses Jahr? 
Ich hoffe nur dass uns dieses durcheinander einen perfekten Sommer garantiert. 
Wie auch immer...es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung ;-) Also wenn ich an so einem Tag Lust auf ein Kleid habe, ziehe ich einfach eine Hose drunter. 


Geht mit Herthas Kleid super. Das hier ist so bequem dass es auch auf dem Sofa noch an bleibt ;-) Den Plott habe ich bei jemanden im TV gesehen und nachgebastelt.


Für die übriggebliebene Folie habe ich auch einen Tipp (ich bin ja sonst echt geizig und benutze jede freie Ecke, dieses mal habe ich es aber vergessen) Nach entgittern stinknormalen Locher nehmen, sich austoben und mit den Punkten kreativ werden ;-)


Herthas Kleid von Echt Knorke
Jersey von Frau Schneider
Verlinkt bei afterworksewing



You Might Also Like

18 Kommentare

  1. So gefällt mit das Kleid noch am Besten! Quasi als Longpulli.
    Und der Plot mit den vielen Punkten macht es perfekt!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Was liebe ich diese Punkte-Idee!!!
    Dein Hertha's Kleid sowieso.

    Sonnige Grüße aus dem grauen Potsdam
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Klasse, so als Longpulli wäre das auch was für mich. Und deine Konfetti Idee is der Knaller! Witd gemerkt, danke ;)

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir - auch mit Jeans :)
    Liebe Grüsse
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Mit Jeans gefällt es mir genauso gut ♥ Hier ist heute genau das richtige Wetter für diese Kombi :-)

    Und die Idee mit dem Locher muss ich mir mal merken - danke dafür!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  6. Witzig, ich mache das gern mit der Sternenstanze, die Reste ausnutzen. Toll sieht deine Kleidvariante mit Hose aus.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lee,

    Auch die Variante steht dir wieder hervorragend. Klingt nicht nur bequem, sieht auch so aus. Der Plott hat was, in einem Symbol die Frau perfekt beschrieben XD Scherz.
    So vereinzelte Punkte machen sich wirklich gut, wirkt gleich viel interessanter.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Kleid, cooler Plott *hihi*... Das mit der Stanze sollte ich vielleicht auch mal machen, ich hab "früher" (Plotter ja schon 3 Jahre mit 1 Jahr Pause) immer noch andere Motive in die Lücken geschoben und geschnitten aber wenn man viel hantiert ist die Fehlerquote auch höher - bei mir ;-) - und deshalb bin ich im Moment etwas verschwenderischer mit der Folie - aber es macht Spaß! Und größere Reste an der Seite oder so schneid ich immer ab bevor ich entgittere.
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  9. Richtig toll geworden ! Steht dir super !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  10. Prima - Punkte kann ich auch ohne Plotter :)))
    Lässig to go - gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Wow, das sieht klasse aus! Würde ich auch sofort tragen!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Sehr cool! Den Lochertipp klaue ich, super Idee...
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lee,

    cooler Hosentrick - richtig so!

    Allerliebst
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  14. Ich glaube machnmal geht's nicht um Geiz, sondern um gelebt zu haben, was es bedeutet mit wenig oder sehr wenig zurechtkommen zu müssen! ;-) Und das ist ein super Tipp um den Zuschnitt auszunutzen! Das Kleid ist wieder ganz anders als das andere und sieht toll aus, auch mit Hose!
    Liebste Grüße,
    Betty (die Gewitter liebt und gerne Regen und Donner lauscht)

    AntwortenLöschen
  15. Schon mit Jeans. So ein Hertha Kleid-für-über-Jeans brauche ich auch noch! Und die Pünktchen Idee finde ich total klasse!
    LG,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Lee, das Kleid gefällt mir total gut und dein geplottetes Bild erst recht ; ))
    Wenn jetzt nicht der Sommer kommt, dann weiß ich auch nicht, ok, dann stricke ich dir noch nen passenden Schal ; )))Liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen

Instagram

Facebook

Pinterest