Mein Regenbogen #2

März 01, 2015

Weiter geht es mit unserem Regenbogen. Februar sollte gelb werden. 
Ganz ehrlich, in unserem Haushalt gibt es nichts gelbes, höchstens mal Blumen. 
Also war von vorne herein sicher dass es für jemand anderes sein wird. Irgendwann war auch klar für wenn und auch was. Ab in den Stoffladen, gleich an die Kiste mit Fat Quarter dran, wollte ich doch kein großes Stück haben und da war er. Ich hatte sofort ein Bild im Kopf und es gab keinen Weg zurück. Nur hatte das ganze nichts mehr mit der ersten Idee zu tun, typisch ich! Egal...jetzt ist es halt so.



Entstanden ist eine Stifterolle für meinen Kleinen der nach dem Sommer in die Schule kommt und jetzt schon Feuer und Flamme und voll beim üben ist. Und wenn man die Stifte alle beisammen und hübsch verpackt hat, macht das malen und schreiben noch viel mehr Spaß. Schnittmuster gibt's da keinen, ist ja keine große Kunst. Ich hab einen dünnen Putztuch dazwischen gelegt für mehr Stand und damit die applizierten Zahlen besser halten. Den wunderschönen Knopf habe ich neulich von Ellen
bekommen, hier passt er perfekt.



Ich finde die echt cool!
Jetzt kann ich nur hoffen dass es für den Regenbogen gelb genug ist, für mich ist es schon sehr gelb. Und wenn nicht, ist auch nicht schlimm. Ich hab auf jeden Fall etwas was ich mag und das in gelb (wer hätte das gedacht) und mein Kleiner sagte glücklich "Du bist die beste, danke!" 
Was will ich mehr?


Natürlich noch schnell gucken was es bei den anderen gelbes gibt!

Euch auch viel Spaß dabei,
Lee


Jeansstoff von Traumbeere
gelbe Baumwolle aus dem Stoffladen um die Ecke

regenbogenprojekt
kopfkino
crealopee

You Might Also Like

40 Kommentare

  1. Ist die toll. Verstehe dich total. Der Stoff ist umwerfend und die Stifterolle damit ein wirklicher Knaller. Du bist wirklich die beste Mama. Da gebe ich ihm recht. LG maika

    AntwortenLöschen
  2. Das passt wirklich alles perfekt! Perfekt mit dem "Linealstoff", perfekt mit deinen applizierten Zahlen und perfekt für ein Kind, das so motiviert ist! Tolle Idee!
    GLG von Uli, die ihr "gelb" erst noch fotografieren muss....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Uli! Die Rolle wird echt geliebt und überall mitgeschleppt. Bin gespannt was es bei dir gibt.
      Liebe Grüße, Lee

      Löschen
  3. Wow - das sieht umwerfend aus und finde ich gerade mit Buchstaben und Zahlen perfekt für den Schulstart. Ob es bis dahin allerdings immer noch so frisch aussieht, bleibt abzuwarten ;-) Vermutlich gibt es dann längst einige Farbspuren zu erkennen - was dem Ganzen dann noch mehr Charme verleihen dürfte!
    Toll geworden!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,
      ich bezweifele dass es den Schulstart überhaupt erlebt :-) aber nicht schlimm, wird einfach neu gemacht.
      Liebe Grüße, Lee

      Löschen
  4. DEN Stoff hätte ich auch mitgenommen. Gelb ist auch bei mir rar vertreten, seltsam. Ist doch eigentlich eine typische Frühlingsfarbe. Eine tollte Stifterolle hast Du genäht.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Inge,
      falls du den Stoff wirklich möchtest melde dich.
      Liebe Grüße, Lee

      Löschen
  5. Stifterollen sind wirklich sehr praktisch und deine ist sehr sehr schön geworden.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  6. Super! Die Stifterolle ist echt super geworden, der Stoff ist echt schön und die Kombi gefällt mir echt gut!
    Viel Spaß dann beim Schule spielen, bis es endlich so weit ist ;-)
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schule spielen ist hier ganz groß!!! Der Große tut schon als ob er richtig bescheid weiß, ein echter kleiner Klugscheißer :-)
      Liebe Grüße, Lee

      Löschen
  7. Aber sicher ist das gelb genug!!! ;-)
    Wirklich eine tolle Idee daraus eine Stiftrolle zu nähen...
    Und das Kind ist auch noch glücklich ♥♥♥... SUPER!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Stoff hat ganz alleine entschieden was er werden will, so mag ich das!
      Liebe Grüße, Lee

      Löschen
  8. Die Stifterolle ist wirklich toll geworden !
    Den schönen Knopf kenne ich doch !?
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar kennst du den! Hab ihn von einen ganz lieben bekommen :-)
      Liebe Grüße, Lee

      Löschen
  9. Liebe Lee,
    die Stifterolle ist echt klasse geworden. Was will man als Mutter mehr wenn der Kleine sagt: Du bist die Beste.
    Also alles richtig gemacht und Gelb und Gelb ist ja Auslegungssache.
    Schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelb war echt schwer für mich, gar nicht meine Farbe. Das ist jetzt wirklich das erste gelbe Stück in der Wohnung.
      Liebe Grüße, Lee

      Löschen
  10. Ich finde die Idee mit dem Linealstoff perfekt und eine Stifterolle passt dann ja gerade super! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  11. Toll ist deine Stifterolle und sehr schön, gelb ist doch die Farbe der Sonne, oder nicht??? Dein Junge hat schon recht, und es ist immer schön, für sie was zaubern zu können! Meine Jungs legen immer schön alle Stifte in die Rolle und freuen sich immer zu zeichnen und ärgern sich wenn ein Stift fehlt! Du wirst sehen, die Stifterolle wird ihn sicher sehr lange begleiten!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich auch, die wird jetzt schon ganz doll geliebt. Werde bestimmt noch eine machen!
      Liebe Grüße, Lee

      Löschen
  12. Auf jeden Fall ist das gelb!!! Toll geworden!
    Alles Liebe und einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gelb für mich...danke dir!

      Löschen
  13. Da bin ich schon wieder... das ist eine wunderschöne Stifterolle und der gelbe Stoff sieht total klasse aus!
    Gute Nacht... Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde es definitiv gelb genug :) Und schön ist es zudem auch noch!

    LG anna

    AntwortenLöschen
  15. Ein super Stoff!
    Genau richtig für diesen Zweck.
    Manchmal muss man sich einfach vom Muster inspirieren lassen...
    Und wenn dein Kind sich drüber freut, dann hast du alles richtig gemacht!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe es wenn der Stoff alleine entscheidet was er werden soll! Und lachende Kinder sowieso!
      Danke dir!

      Löschen
  16. so eine tolle gelbe stifterolle!!!! oh mann, wo gibts denn solchen stoff?? sowas brauch ich doch! für handwerker in der familie ist sowas immer super!
    eine schöne idee zum schulanfang!!
    lg elke

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,
    ich habe auch nichts gelbes im Haus. Außer einem gelben gehäkelten Spültuch .
    Die Stifterolle ist toll geworden, die kann man immer gut gebrauchen !
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Käthe, danke! Gehäkelter Spültuch...wie süß!
      Lieben Gruß, Lee

      Löschen
  18. Das Stiftemäppchen ist wirklich ein absolut gelungenes Meisterstück. Ich bin begeistert! !!
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  19. Eine schöne Stifterolle aus einem tollen, gelben Stoff. Mir gefällt sie, und ich mag auch die Farbe Gelb sehr - wahrscheinlich wegen ihrer engen Verwandtschaft mit Grün. :-)) ... Und wenn der Sohn dann sagt "Mama, du bist die Beste", hast du sowieso alles richtig gemacht. :-))

    Ganz liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina,
      danke dir! Siehst du, grün hab ich auch nicht...vielleicht sollte ich mal etwas mein Farbschema erweitern...schwer...die Finger wollen immer nur zu blau :-)
      Liebe Grüße, Lee

      Löschen
  20. Die Arbeit, so eine Stiftrolle zu nähen, hab ich immer gescheut - aber Deine ist so toll!
    Super Motivationsschub!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei den Sachen die du nähst...da ist so eine Stifterolle gar nichts! Also los geht's!
      Liebe Grüße, Lee

      Löschen
  21. Och wie süß ♥
    Das ist doch überhaupt das Schönste, was man zu hören bekommen kann!

    Liebe Lee, diese Stifterolle ist wirklich wunderschön geworden - mir steckt ja noch eine in allen Regenbogenfarben in der Nase, aber allein ... es fehlt die Zeit!
    Wenn ich alle Ideen, die mir im Kopf herumschwirren verwirklichen möchte, müsste ich wohl kündigen ... und wer bezahlt mir dann die Stoffe?? *lach*

    Die ganzen Applikationen und Stickereien - was für eine Arbeit und damit auch was für ein wunderschönes Unikat - ein toller Beitrag in der Farbe gelb (bei mir übrigens wirklich ÜBERALL zu finden *g*) fürs Regenbogennähen!

    Liebste Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Danke dir Sabine!
    Ich wollte eigentlich auch erst am Ende vom Regenbogen die Regenbogenrolle nähen...aber wie das so ist. Der Stoff wollte anders und ich hab klein beigegeben :-)
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen

Instagram

Facebook

Pinterest