Muffins mit "Herz"

Februar 23, 2014

Jedes Jahr Weihnachten kriege ich vom Schwiegerpapa die Besten von F. 
Schokolade liebe ich, aber diese eben nicht ganz so. Ich habe es schon paar mal vorsichtig nebenbei angesprochen aber es ist noch nicht angekommen. 
Und jedes Jahr wieder werden die Besten weit hinten in der Schublade aufbewahrt bis sich der Herzmann in seinem "Hunger nach Zucker Wahn" erbarmt und auch die mit vernichtet. 
Heute werden die Besten mal mitgebacken. Es ist Sonntag, ich brauche etwas Trostzucker, war gestern nicht einkaufen also wird mal wieder improvisiert. 
Grundzutaten für Muffins hat die Frau immer im Haus, Schoki in die Mitte und gut ist. 
Und es ist wirklich gut!!!! 





Muffins


125 g Butter
Vanillezucker
2 Eier
200 g Zucker
150 g Joghurt
230 g Mehl
Backpulver
und dann alles was das Herz begehrt....


Alles zusammen zu einem Teig verarbeiten, in die Förmchen rein und bei 180°C 20 Minuten backen.




Ich finde die Besten zeigen sich so von ihrer besten Seite.

You Might Also Like

0 Kommentare

Instagram

Facebook

Pinterest