Herbstzeit

Oktober 12, 2017

Da wären wir wieder...
...wenn das Wetter zu unbeständig, kalt, nass und grau wird und die Sonnenstrahlen eine seltene Kostbarkeit. Die Zeit wo man lieber im warmen sitzt und die freie Zeit faul mit einer Tasse Tee auf dem Sofa verbringt. Herbstzeit ist keine Fotozeit.
Das bei den Bedingungen der Hausfotograf zum richtigen Zeitpunkt gute Laune, Zeit, den selben Aufenthaltsort im Freien mit mir hat und ich gerade das frisch genähte an habe ist genau so wahrscheinlich wie ein Sechser im Lotto, mit Superzahl! 
Also sind wir wieder auf dem Balkon gelandet, weil in der Wohnung keine einzige freie Wand existiert, denn wir wohnen da drin. Ich (ein kleiner Ordnungsfreak), mein Mann (ein kleiner Messie) und unsere zwei kleine Kinder...oder große Jungs, kann mich gerade schwer entscheiden in welche Kategorie ich die zwei packen soll ;-) Freie Flächen sind da einfach eine Seltenheit. 
Die Ausbeute bei diesen "Shootings" (er schreit "mach doch", ich schreie "mach es anders") ist nie besonders groß und ich bin zufrieden wenn man das bestimmte Kleidungsstück einfach gut erkennen kann. 
In diesem Fall meine neue Bluse aus wunderbar kuscheligem Flanell. 


Genau hier hört das meckern auf, es gibt einfach nichts zu meckern. 
Der Stoff ist so herrlich weich, leicht zu vernähen, sehr angenehm beim tragen und hält schön warm.
Der Schnitt einfach, mit dem gewissen etwas. 
Finas Kleid, hier als Bluse, ohne Kragen, mit 3/4 Arm. 
Ich habe es einfach zu gewünschten Länge gekürzt und die Taillierung weggenommen. 
Perfekt! 



Da ist es mir komplett egal ob die Wohnung gewienert ist, der Mann gute Laune hat, die Jungs sich gerade raufen und wie die Fotos geworden sind (und das wir verpasst haben den  Rücken zu fotografieren, der ist nämlich auch schön)...ich habe einfach Spaß beim tragen und genieße das warme weiche Gefühl auf meiner Haut, mehr brauche ich gerade nicht. 




Macht's gut,
Lee

Schnitt "Finas Kleid" von Finas Ideen
Stoff Baumwoll Flanell von Robert Kaufman über Lara von 1000 Stoff, die übrigens diese kleine und feine Blogtour ermöglicht hat, danke dafür. Guckt auf jeden Fall noch bei TatianaVeronika und Lara vorbei

You Might Also Like

16 Kommentare

  1. ja das mit den Fotos kenne ich ... und dann fehlt auch noch das Tageslicht und wenns dann mal passt - dann hat man keine Lust *lach* Du siehst wunderschön aus in dem Teil, dass aufgrund deiner Beschreibung gleich so ein wohlig warmes Gefühl in mir auslöst ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. Haha, woher kommt mir Deine beschriebene Szenerie bekannt vor ;))?
    Aber Du hast recht, alles ist beim Anblick der Bluse vergessen - da mag man gar nicht mehr zu normal verwebter Baumwolle greifen...
    Viel Freude beim Tragen!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt geht es auch am Handy. Nur, wenn ich die erste sein will ;-), erscheint kein kästchen zum kommentieren... komisch, aber egal...
    Also, deine Fina in kurz sieht einfach toll aus. Man sieht ihr den Kuschelfaktor richtig an. Und wieder so perfekt genähte Binsen.

    Meine weisse Wand muss ich vorher immer frei räumen. Und das Leid als Ordnungsfreak mit einem "Messie" zusammen zu leben, teile ich mit dir. Leider zeigen die Mädels eher Tendenz meinem Mann folgen zu wollen. Wobei, bei der kleinen hab ich noch etwas Hoffnung.
    Lg kristina

    AntwortenLöschen
  4. Oh.... wie hübsch mit den Biesen!
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Ja, die Blogfotos sind nicht immer einfach, : ).
    Gut, dass du ein Plätzchen gefunden hast, um deine Bluse zu zeigen; ich finde sie wunderschön, so schlicht, wie edel.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ja, so ist das wahre Leben! Mein Großer ist ja jetzt seit Sonntag fürs Studium in Trier (2 Std. weg) und ich würd mir wünschen daß er sich mit seinem jüngeren Bruder zanken würde obwohl das in den letzten Jahren sowieso kaum mehr vorkam... Die Zeiten ändern sich!
    Aber deine Bluse ist ein Traum, wirklich mega edel und super schön!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Lee,
    das ist ja eine tolle Bluse. Die Biesen gefallen mir total gut. Sieht echt super aus.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Bluse !
    Und das mit den Fotos kenne ich auch zu gut ;-)
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Lee,
    die Bluse lässt den Ärger vergessen, da gebe ich Recht, und außerdem finde ich habt ihr nen tollen Blick so Hinterhöfe mag ich total. Alles gut.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Ja, ja - das Fotoproblem kenn ich zu gut. Mit graut es jetzt schon wieder vor der dunklen Jahreszeit...
    Aber deine Balkon-Fotos gehören ja eigentlich schon zu deinem Blog ;). Und dein Shirt sieht klasse aus - den Schnitt muss ich mir unbedingt mal näher anschauen!

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  11. Das Problem mit den Fotos kenne ich auch... seit ich Stativ und Selbstauslöser habe geht es besser, ein Fotograf ist natürlich viel besser...
    Die Bluse ist einfach richtig toll und sicher sehr kuschelig, besonders die Biesen gefallen mir.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  12. Hach ja, die Sache mit den Fotos.
    Mir geht es vor allem so mit Probegenähtem.
    Da möchte man schon extra schöne Fotos und das auch noch bis zu einem bestimmten Termin. Das ist oft schwierig.
    Mein Mann macht nicht wirklich schöne Bilder bzw mir gefallen sie oft nicht. Das können meine Töchter besser. Aber die sind ja auch nicht oft zu Hause. Es erfordert schon eine genaue Planung.
    Deine Bluse finde ich einfach nur wunderschön, genauso würde ich sie auch sehr gerne tragen. Die Idee das Kleid zu verkürzen ist perfekt. Der Stoff ist auch ein Traum, den würde ich wirklich gern einmal anfassen.

    Ganz liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  13. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Lee,
    eine wunderschöne Bluse! Aber auch ein sehr schöner und schon wieder so ehrlicher Blogbeitrag. Ich liebe Deine Texte, ich kann mich immer irgendwo wiederfinden und musste richtig lachen bei Deiner Beschreibung zur Situation. So ist es halt, das Leben!
    Hab herzlichen Dank für Deinen tollen Post und geniess den Abend!
    Liebste Grüße, Lara

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht toll aus! Schlicht aber gleichzeitig ein Hingucker. Und dabei auch noch kuschelig. So ein Oberteil brauche ich dringend auch!
    Viele Grüße Saskia

    AntwortenLöschen
  16. Wunderbare Bluse und die Biesen sind der Hingucker. Was für ein Glück, dass es Balkone gibt ;) LG Ina

    AntwortenLöschen

Instagram

Facebook

Pinterest