Spätzünder

Juni 15, 2017

Bin ich. 
Ganz und gar. 
Und das aus einem einfachen Grund-ich denke zu viel nach! 
Egal um was es geht, es wird in meinem Kopf auseinander genommen und tausendfach durchgekaut bis ich mir sicher bin was, wo und wohin. 
Es wäre auch nicht so tragisch wenn es mich bei manchen wichtigen Sachen im Leben nicht bremsen würde, aber das ist ein anderes Thema. 
Worum es heute geht ist Musselin. 
Der weiche Mullwindelstoff die alle Mamas als Spucktücher kennen. 
Seit einer Ewigkeit ist er total in. Auf fast jedem Blog, Account und jedem Stoffladen wird damit geworben und gewerkelt. Vorwiegend in Form von Halstüchern, die wirklich toll aussehen. 
Seit Tag eins finde ich den Stoff schön und frage mich ob ich wirklich (und in welcher Farbe) so ein Tuch brauche. Klar bin ich mir immer noch nicht ;-) 


Manchmal jedoch bin ich genau das Gegenteil und handle direkt nach Bauchgefühl.
So wie, als ich es in diesem wunderschönem blau sah, wusste ich dass es eine Bluse werden wird. Ein herrliches Gefühl sag ich euch. Nicht nur wegen der schnellen Entscheidung sondern auch beim tragen. Kuschelweich und trotzdem nicht zu dick oder zu warm. 


Vernähen tut er sich auch gut, einzig den Ausschnitt fand ich etwas schwierig wegen der großen Dehnbarkeit. 
Schnitt ist das Herzstück von Finasideen. Das ganze kann man auch mit Raffung an den Schultern nähen, das könnt ihr euch bei Fina angucken. Wenn man mit zwei verschiedenen Stoffen spielt kommt die besondere Schnittführung zu Geltung. 


Also wenn ihr schnell die Stofffrage erledigt ist das Ding super schnell genäht ;-)

Macht's gut,
Lee

Stoff von Traumbeere
Schnitt Herzstück von finasideen

You Might Also Like

18 Kommentare

  1. Guten Morgen, ich bin auch sehr unschlüssig ob ich den Stoff haben will oder nicht, im Laden haben wir eine Farbe, konnten aber nicht ahnen wie sehr der in werden wird.
    Wenn ich mir dein Oberteil ansehe, überlege ich mir wirklich ob ich nicht doch auch eines nähen soll... besonders deine Stiche, die es zu einem Unikat werden lassen, gefallen mir. Du siehst auch ich überlege manchmal viiiiel zu lange;-)
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Lee! Das ist ja ein mega schönes Stück geworden <3. Vor allem die Zierstiche haben es mir angetan - das ist so eine schöne Idee und vor allem Umsetzung!!!! Steht dir hervorragend!

    Und was den Stoff angeht, bin ich da auch ein Spätsünder. Ich habe ihn bisher weder in den Händen gehalten noch vernäht. Aber wenn ich dein Exemplar so sehe...

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Das blau steht dir ausgezeichnet. Es ist einfach deine farbe.
    Und hier gefällt mir sogar der stoff. Denn ich muss gestehen, ich kann ihm gar nix abgewinnen, denn für mich ist und bleibt es einfach ein spucktuch... aber hier finde ich es wirklich toll und ich vergesse das spucktuchmässige sogar....
    Lg kristina

    AntwortenLöschen
  4. Total toll geworden und steht dir wieder mal super !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Total toll geworden und steht dir wieder mal super !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  6. Super toll geworden und steht dir wieder mal richtig gut !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  7. Super toll geworden und steht dir wieder mal richtig gut !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  8. Das Shirt finde ich super, es fällt toll und der Schnitt wirkt für den Stoff genau richtig. Genial aber sind die Stickereien, die es außergewöhnlich und und individuell machen. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Lee, Deine genähten Teilchen find ich immer wieder klasse und es juckt mich auch total in den Fingern, aber dann... kommen wir wieder 1000 andere (wichtige Dinge) und Gedanken in die Quere. Doch irgendwann wird die Zeit reif sein, dass kein Wenn und Aber mehr im Weg steht.
    Ich schick Dir liebe Sommergrüße - Lene

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschönes Oberteil und man sieht ihm den Bequemfaktor echt an. Ich habe mir den musselin bisher nur um den Hals geschlungen und kann mir ein Kleidungsstück daraus für mich auch nur schwer vorstellen. Aber vielleicht gibt es noch spätere Spätzünder als dich 😂. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Lee,

    Sehr hübsch und wieder mit so einen schönen Detail.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  12. Auch ich bin hin-und hergerissen: einerseits teile ich Kristinas Neurose ;)) -
    aber Dein Beispiel mit den kleinen, feinen Details ist zu schön...
    Irgendwann werde ich dieses Material wohl doch mal vernähen...
    Liebe Grüße!
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Dein blaues Shirt ist dir sehr gelungen, liebe Lee,ein kuschliges Teil zum Wohlfühlen,
    ich hätte mir wahrscheinlich ein Tuch genäht, habe den Stoff aber bisher noch nicht gekauft..liebe Grüße an dich von Miri

    AntwortenLöschen
  14. Sehr, sehr schön, das sieht nach so einem richtigen Wohlfühlteil an, das angezogen, gewaschen und nicht wieder in den Schrank sondern wieder angezogen wird, aus.
    Gefällt mir mega und steht dir 1a.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  15. Ein wunderschönes Oberteil und es steht dir super.
    Den Stoff mag ich sehr gerne und mir gefallen die kleinen Details.

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  16. Das Shirt steht Dir ja wirklich super, die Farbe ist echt klasse! Ich habe bis jetzt einen großen Bogen um diese Stoffe gehabt. Vielleicht, weil hier zur Zeit noch Mullwindeln als Sabbertücher im Einsatz sind und die Vorstellung, aus sowas Kleidung zu nähen für mich bisher total schräg war. ;) Aber vielleicht sollte ich meine Meinung mal ändern...


    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  17. habe mir aufgrund deines Fotos den Schnitt gekauft... nun werde ich mal sehen, was für einen Stoff ich nehme... ;-)

    AntwortenLöschen
  18. Es ist einfach wundervoll! Und ich liebäugele auch immer noch mit Musselin ;)
    Aber so ganz konnte ich mich noch nicht durchringen...
    Aber dein Herzstück finde ich einfach nur toll!
    Ganz liebe Grüße
    Fina

    AntwortenLöschen

Instagram

Facebook

Pinterest