Dienstag, 31. Mai 2016

Hassliebe

So ist es mit der Grete und mir...
Ich liebe diesen Schnitt! 


Für mich der perfekte Geldbeutel. Tolle Einteilung, Platz für alles, alles bleibt wo es ist und fällt nicht raus, liegt super in der Hand und sieht einfach nur toll aus. 


Aber bis man soweit ist ein fertiges Stück in der Hand zu halten dauert es lange. Und der Weg ist voller Stolpersteine...mal vergesse ich was, mal bin ich einfach zu doof, mal will die Maschine nicht so wie ich, mal ist der Stoff störisch, es wird oft getrennt und nie, wirklich nie, weiß ich was mich erwartet wenn ich es kurz vom Ende wende. 
Manchmal muss zurück gewendet werden, verbunden mit lautem fluchen...aber erstaunlicherweise ist es meistens einfach Glück pur beim Wundertüte auspacken...
Wenn alles passt, der Reißverschluss sitzt und auch die letzte Handnaht geschafft ist, nehme ich mir immer richtig viel Zeit und genieße den Blick...


Ich sag ja...ich liebe diesen Schnitt!

Schnitt Grete von Machwerk
Kunstleder und Stoff von Stoff & Stil
Metaliesierter Reißverschluss von Snaply

Sonntag, 29. Mai 2016

Glücksmomente #21

Die Wochen fliegen...erschrekend, aber auch schön denn der Sommer rückt näher und damit auch mein Meer...Fernweh ist gerade ganz groß...
Über die letzte Woche kann ich auch nicht meckern...
Jede Nacht, ausnahmslos, geschlafen wie ein Baby...toll!
Geschichten zum einschlafen vorgelesen bekommen...es wird immer schneller, deutlicher und bleibt einzigartig schön.
Kuchen gebacken...keine Ahnung wieso es in der letzter Zeit so selten geworden ist.
Mir wunderschöne Stoffe gegönnt.


Und ganz viele tolle Sachen genäht, die ich aber leider noch nicht zeigen darf.


Ab in die neue Woche und neue Abenteuer,
Lee

Dienstag, 24. Mai 2016

O wie Onkel Knorke

Lange keine Tasche mehr genäht was? :-) 
Aber wenn die Geburtstagskinder Wünsche haben kann ich nicht anders als sie zu erfüllen. Ausdrücklich war der Onkel gewünscht und ich habe es genutzt und die lang geträumte Idee umgesetzt...Onkel Knorke mit Chobe Bag gepaart. 


Sieht genau so cool aus wie ich es mir vorgestellt habe. 
Auch so cool dass es erstmal bei mir bleibt...für das Geburtstagskind musste eine andere Hose ihr Leben geben ;-) 


Die Jeansvorräte sind jetzt fast aufgebraucht und die Familie alarmiert wieder neue zu sammeln ;-) 


Und jetzt wird wieder Kleidung genäht...viele neue Schnitte warten auf mich :-)

Also, ich bin dann mal zuschneiden (hoffentlich schnell vorbei) und nähen,
Lee

Sonntag, 22. Mai 2016

Glücksmomente #20

Wieso ist es eigentlich so, dass die Zeit so wahnsinnig schnell fliegt wenn es schön ist? Eigentlich ist es klar wieso, aber blöd finde ich es trotzdem. Meine Schwester war ganze 7 Tage hier und die waren insgesamt ein riesen großer Glücksmoment. Seit drei Tagen ist sie jetzt weg und ich habe immer noch nicht den Weg zum Alltag ohne sie gefunden. Und trotz dem Wehmut bin ich überglücklich weil ich sie habe!


Wir haben viel Zeit als Touristen verbracht, was in dieser Stadt nicht schwer ist. Ich wohne hier jetzt seit 5 Jahren und es gibt immer noch so vieles was ich nicht gesehen habe. Und es gibt, glaube ich, nichts was es hier nicht gibt. Ich liebe Berlin und bin glücklich dass wir den Schritt hierher gemacht haben.
Mit den Jungs waren wir im Kino. Drei mal dürft ihr raten was wir gesehen haben...natürlich Angry Birds ;-) Nicht das mir der Film gefallen hat, aber das Lachen der Kinder ist pures Glück.
Die sehr kurze Arbeitswoche und damit mehr Schlaf, das hat gut getan.
Die erste Naht nach mehr als 10 Tagen...fast hätte ich vergessen wie gut das tut ;-)

Mal sehen was die nächste Woche bringt,
Lee


Sonntag, 15. Mai 2016

Glücksmomente #19

Das werden wahrscheinlich die kürzesten Glücksmomente ever, aber für mehr reicht die Zeit einfach nicht aus. 
Meine Schwester ist zu Besuch...für viele selbstverständlich, aber wir sehen uns leider nicht so oft, höchstens zwei mal im Jahr. 
Jetzt ist sie hier, eine meiner Lieblingsmenschen, die irgendwie mein Zwilling ist obwohl all die Jahre zwischen uns liegen...
Die zweite Schwester war auch kurz da, wir drei auf einen Haufen...unbezahlbar!
Und so wird jeder Moment ausgenutzt, geredet, gelacht, Blödsinn gemacht, Berlin angeguckt und, und, und...



In diesem Sinne...ich muss weg :-)
Lee

Mittwoch, 11. Mai 2016

Ganz einfach

Sehr selten gibt es Sachen die ganz einfach gehen...zumindest bei mir ;-) 
Etwas öfter gibt es aber Stoffe die ganz einfach so schön sind dass man sie kaufen muss :-) 
Dann streichelt man und überlegt und will bloß nicht das falsche draus nähen und so macht man es viel komplizierter als es ist...
Am Ende habe ich mich für einen ganz einfachen Schnitt, der auch ganz einfach zu nähen ist entschieden. Frau Marlene von schnittreif, ohne jeglichen Schnick-schnack...ganz einfach halt...weil dieser Stoff nichts anderes braucht. 
Leider war das fotografieren nicht ganz so einfach...erst war der große Fotograf weg, dann krank, dann war blödes Wetter und so ging die Zeit dahin. Am Ende habe ich es mir dann wieder einfach gemacht und den kleinsten der Männer beauftragt...was man leider auf dem Foto auch sieht ;-)


Aber egal...es war trotzdem einfach ein toller Tag mit meinem Kleinem und das Shirt liebe ich, auch wenn es ganz einfach ist, einfach viel zu sehr um es nicht zu zeigen.

Ich wünsche euch einfach einen tollen Tag,
Lee


Jersey von Art Gallery über Nähhimmel
Schnitt Frau Marlene von schnittreif

Dienstag, 10. Mai 2016

Lenkertasche

Die letzte der 11... zu der ich ganz lange gar keinen Plan hatte. 
Aber dann kam die Sonne, der Balkon erwachte wieder und schwups war die Idee da. 
Ich habe also keine Lenkertasche, sondern eine am Geländer hängende Tasche/Aufbewahrung für alles mögliche. Ob es das kleine Werkzeug für die Gartenarbeit ist, oder Zeitungen, Buch und paar Leckereien, Kerzen ... ich habe mich noch nicht endgültig entschieden. 
Auf alle Reißverschlüsse verzichtet, hätte kein Sinn gehabt...zwei KamSnaps reichen voll aus. 
Hinten ist auch keine Tasche, drinnen auch nicht. Somit war sie auch super schnell fertig und Einsatzbereit.



Die 11 Wochen gingen jetzt schneller vorbei als gedacht...auch wenn es mir sehr viel Spaß gemacht hat, bin ich froh dass es vorbei ist. Waren mir dann doch zu viele Taschen auf einmal. Aber ich habe es geschafft alle zu nähen und mit 11 ganz unterschiedlichen Taschen verschiedene Leute glücklich zu machen. 

Danke Emma für das sammeln und die Motivation, ohne die Gruppe hätte ich sie nicht alle genäht.

Und weil nach der Tasche vor der Tasche ist, werde ich jetzt einen Onkel nähen...ich kann ganz schlecht Geburtstagskindern nein sagen ;-)

Lee

creadienstag
handmadeontuesday
mount-denim-ade

Canvas Art Gallery von Frau Schneider gesponsored 

Sonntag, 8. Mai 2016

Glücksmomente #18

Heute nur und ausschließlich auf den Muttertag ausgerichtet...
Ich musste leider auch auf dem Weg zum Kinderwunsch einen holprigen und steinigen Weg gehen...ganze 8 Jahre, voller Hoffnung, Tränen und Trauer, hat es gedauert bis aus dem Traum ein Baby wurde. 
Und dann ging alles ganz schnell...gefühlt hab ich mich einmal umgedreht und es waren schon zwei Windelpopos da ;-)



Das ist jetzt auch schon fast 8 Jahre her...
Die zwei Chaoten machen meine Welt rund, mein Leben komplett und auch wenn sie mich manchmal in den Wahnsinn treiben sind sie mein größtes Glück...jeden Moment, jeden Tag, immer...mein Leben lang.


Mit größter Dankbarkeit dass ich die Mutterliebe doch noch empfinden und weitergeben kann, wünsche ich allen Mamas, auch den hoffenden, einen wunderschönen und glücklichen Tag!

Donnerstag, 5. Mai 2016

Unter meiner Bettdecke...



ist es 
manchmal total still weil ich wie tot schlafe ohne mich einmal zu bewegen
sehr oft unruhig weil ich mich wie am Spieß drehe und keinen Schlaf finden kann
manchmal voll mit kleinen Gästen die Alpträume hatten
oft auch welche die einfach nur schmusen wollen
öfters findet man da auch ein Buch
oder auch mal einen Drachen, Legosteine, Autos
immer das kleine schwarze Schaf 
immer bequem
immer mehr selbstgenäht  




Leggings nach Freebook von Cut
Top Livia von Pattydoo
Shirt Autumn Mood aus Ottobre 5/2013
Stoffe Cactus Love von alles für selbermacher Vielen Dank dafür!

rums


Dienstag, 3. Mai 2016

Reisetasche

Klar habe ich gehört und gelesen dass sie groß ist und klar habe ich die Maße in der Anleitung gesehen...und trotzdem war ich überrascht wie groß sie tatsächlich ist. 
Da passt echt eine Menge rein...ich habe sie mal aus Spaß vollgepackt und ich könnte locker eine Woche damit verreisen ohne das mir was fehlt. 
Aber die ist gar nicht für mich.


Diese hier ist für mein Schwesterherz, die eine Vorliebe für zarte kleine Blumen hat. 
Das Wachstuch ist vom Stoff&Stil, robust und nicht zu glitschig, hat sich gut nähen lassen. 
Unten wieder mal alte Jeans. 


Wachstuch habe ich mit H630 verstärkt, Jeans mit Decovil light. So ist sie immer noch leicht, steht aber auch ohne Inhalt gut in Form, wie man auf den Bildern sieht. 
Anstatt Webband dieses mal Schrägband mit Zeirstich aufgehübscht


Das beste an der ganzen Sache ist, dass Schwesterherz nächste Woche hier ist und sie dann gleich testen und befüllen kann...

Das wird schön,
Lee

Sonntag, 1. Mai 2016

Glücksmomente #17

Ich bin wirklich froh dass ich mich entschieden habe hier die kleinen Glücksmomente zu sammeln. Dieses Jahr ist nicht ganz so einfach für uns, manchmal überschlagen sich die unfreudigen Ereignisse und die Stolpersteine des Lebens werden gefühlt immer mehr und fast unüberwindbar...wenn ich mich aber dann am Ende der Woche hier hinsetze und im meinem Kopf nach Freude suche, sieht alles nur noch halb so schlimm aus...


Meine Familie...das sind meine Helden und mein größtes Glück!
Mein Mann, der Clown, der mich so zum lachen bringt dass ich zum Klo rennen muss ;-)
Freundin, die immer die passende Worte findet...Danke 009
Mein Balkon duftet wieder...ich bin noch lange nicht fertig, aber der Duft von Kräutern verbreitet sich schon...
Unserer Hinterhof ist auch wieder komplett grün und die Vögel hören gar nicht mehr auf zu zwitschern.

Und weil es auch heute so wunderbar warm und schön ist, beeile ich mich jetzt und mache mich mit meinen Helden auf die Suche nach neuem Glück,
Lee


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...