Mittwoch, 16. November 2016

Kleider und ich

Das ist eine Geschichte voller Missverständnisse (na, wer kann sich an die Werbung erinnern) ;-)
Im Ernst, Kleider haben es bei mir nicht leicht. 
Es ist nicht so das ich sie nicht schön finde, an anderen sogar sehr oft. 
Nur ich selber fühle mich oft verkleidet wenn ich eins anhabe. 
Das war schon immer so...Hosen und Turnschuhe waren und sind mein Ding. 
Trotzdem gibt es auch Kleider die ich an mir mag. Es sind nicht viele und sie haben alle viel gemeinsam...bequem müssen sie sein, sportlich, schön aber nicht zu schick und auch mit Turnschuhen tragbar ;-) 
So wie das hier...


Den Schnitt fand ich vom ersten Moment an toll, war mir nur unsicher wie es an mir aussieht. 
Es ist leicht Oversize und durch die Taschen, die immer abstehen, bekommt man paar Kurven mehr um die Hüften. 


Das hier ist aus Sommersweat, fällt super schön und ist auch schön warm. 
Ich habe noch eins genäht, aus ganz dünnem Jersey und das fällt ganz anders. Je dicker der Stoff, desto mehr sieht man die Form der Taschen, könnte man sagen. Ich finde beide schön, das hier ist aber wegen aktuellen Temperaturen gerade mehr im Gebrauch. 


Wenn wir schon bei Temperaturen sind...es war so kalt beim fotografieren, das ich es nicht geschafft habe den Schal abzumachen, tut mir wirklich Leid. 


Auch so hatte ich das Gefühl eingefroren zu sein...was soll's, Kältetherapie soll ja verjüngend wirken ;-)

Macht's gut,
Lee



Schnitt "Relax" aus Ottobre 5/2016, hier noch ein Bild wegen dem Ausschnitt. Ich habe es in 36 genäht, verändert ist nur die Ärmel- und die Gesamtlänge.Sommersweat von Lillestoff in grau meliert











Kommentare:

  1. Oh, ist das wunderwunderschön! Gefällt mir total gut!

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Schnitt! Gerade durch den Oversize und den Taschen finde ich Dein Kleid sehr schön.
    Steht Dir super!
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Kann ich gut verstehen - ich und Kleider bzw. Röcke, ich glaub, dass wird nix mehr *lach* Und daweil gefällt es mir immer an anderen sooo gut - so wie in deinem Fall jetzt ♥♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kleid sieht richtig super aus! Was für ein toller Schnitt - ist mir gar nicht in der Zeitschrift aufgefallen. Steht Dir ausgezeichnet und Du kannst das wirklich sehr gut tragen.

    Ganz liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Deine Umsetzung gefällt mir sehr sehr gut und bestätigt mich darin mein Relaxed von der Schneiderpuppe zu holen, denn ich War mir unsicher wegen der abstehenden Taschen. Aber das muss so! Bei dir gefällt mir es so gut!

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Deine Umsetzung gefällt mir sehr sehr gut und bestätigt mich darin mein Relaxed von der Schneiderpuppe zu holen, denn ich War mir unsicher wegen der abstehenden Taschen. Aber das muss so! Bei dir gefällt mir es so gut!

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  7. Total toll ! Lee im Kleid !
    Direkt so klasse aus !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  8. Totaaaal toll!! Ich hab auch schon überlegt ob ich mir La Silla mal als Kleid nähen soll weil ich das mit dicken Strümpfen und Stiefeln echt toll finde aber ich grübel noch. Ich lass die Taschen extra weg weil die etwas auftragen, ich bin aber ja auch Plus Size, du kannst das super tragen!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  9. Ein Kleid nach meinem Geschmack! Den Schnitt habe ich schon einige Male betrachtet - Deine Umsetzung überzeugt!

    Herzliche Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  10. Ferndiagnose: öfter Kleider tragen :)
    Sehr schöne Schnittwahl, toller, zurückhaltender Stoff.
    Ganz Lee!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lee. Als ich gerade Deinen Text zum heutigen Blog las, dachte ich:"woher weiß sie, wie ich mich Klamottentechnisch fühle?" Und wer in Berlin beim Nähnerdklassentreffen dabei war, wird es bestätigen können. Genau das waren meine Worte als es um meine Garderobe ging während eines Workshops. Dein Kleid finde ich einfach super!! So trage ich Kleider auch gerne. Diesen Schnitt in der Ottobre habe ich mir schon zig mal angesehen und dachte immer, dass der sehr weit ist. Ne, ich weiß jetzt, welches Kleid ich als nächstes nähen werde. Danke Dir für Deine Inspiration!!!
    LG Epilele

    AntwortenLöschen
  12. Hallo. Das Kleid steht Dir gut, genau die richtige Figur für diesen Schnitt. Lässig, mit Stiefeln einfach gut angezogen. Sieht gut aus!

    AntwortenLöschen
  13. Das Kleid steht dir wunderbar. Nehrcdavon!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Das Kleid steht dir wunderbar. Nehrcdavon!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. Steht dir gut! toll und du solltest mehr Kleider nähen und tragen!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Ich überlege schon so lange hin und her, ob ich den Schnitt ausprobieren soll.... Dein Beispiel überzeugt mich echt sehr! Bin auch auf die zweite Version gespannt. Auf jeden Fall steht dir diese Art von lässigen Kleidern sehr, ein wunderschönes Outfit!
    glg Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Ich überlege schon so lange hin und her, ob ich den Schnitt ausprobieren soll.... Dein Beispiel überzeugt mich echt sehr! Bin auch auf die zweite Version gespannt. Auf jeden Fall steht dir diese Art von lässigen Kleidern sehr, ein wunderschönes Outfit!
    glg Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Lee,

    Boah du siehst Hammer aus!!!! Das war direkt schon klar als ich das erste Bild davon in meiner Blogliste sah. Deine Missverständnisse mit Kleidern kennend dachte ich sofort: genau das Kleid. Das muss es sein. Kaum spürbar: ich bin begeistert!

    Davon abgesehen weißt du ja, dass ich voll und ganz bei dir bin wenn auch umgekehrt. Hosen sind ja so gar nicht meins. Ich fühle mich nach wie vor in Rock oder Kleid am wohlsten :)

    Allerliebst
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  19. Ich versteh dich gut, ich bin ja auch mehr das Modell JeansShirtTurnschuhe, aber es steht dir einfach fantastisch. Und es wird auch mit Sneakern toll aussehen und damit sicher eine echte Chance haben bei dir. Ich bin auf die Jerseyvariante gespannt, ist ja wieder warm geworden ;)

    Ganz liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  20. Oh, das Kleid Dir ausgezeichnet! Die ganze Kombi passt super zu Dir! Trau Dich ruhig! Der Schnitt ist toll; gefällt mir sehr!
    LG Ann Christin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Lee,

    Ja, ich und Kleider - wir sind irgendwie auch kein Team. Obwohl ich gerne welche tragen würde, weiß ich absolut nicht, welches zu mir passen würde. Dein Kleid steht dir ausgezeichnet, bei mir wäre die Betonung der Hüften ja mehr als unvorteilhaft, lach.
    Toll, das du ab und an Kleiderschnitte findest, die zu deinen Typ passen.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Lee, das ist einfach wundervoll! Das Kleid steht dir perfekt und passt super gut zu dir! Das komplette Outfit überzeugt mich sehr, zusammen mit Schal, Mütze und Stiefeln sieht es einfach nach durch und durch Wohlfühloutfit aus! Daumen hoch und ich bin gespannt auf die nächste Version!

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  23. Ein tolles Kleid! So schön lässig und bequem ... Nun werde ich den Schnitt doch auch mal kopieren, deine Version hat mich über zeugt!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  24. ich mag dein Kleid an dir total gern!!! steht dir super gut!
    jetzt werden wir dich in nächster zeit sicher öfter im Kleid sehen, oder ;-)
    ganz liebe Grüsse
    Andrea

    AntwortenLöschen
  25. Wie schön!! Das Kleid bzw. das gesamte Outfit steht Dir ausgezeichnet! LG, Martina

    AntwortenLöschen
  26. Oh, das Kleid finde ich sehr sehr schön! Ich mag solche Teile auch sehr, die man auch mit flachen Schuhen und Sneakern tragen kann, ohne dass es zuuuu casual wird. Bei mir im Büro geht es nämlich nicht so schick zu, sodass ich für elegantere Kleider kaum Anlass habe, sie zu tragen.
    Das Kleid steht Dir hervorragend und man sieht dass Du dich sehr wohl darin fühlst. Durch den einfarbigen Stoff behält es seine Schlichtheit, durch die es sehr vielseitig ist.
    Ist gekauft!!!! Her damit!!! :)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  27. Du siehst einfach großartig aus in dem Kleid! Sehr hübsch ist es geworden.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  28. Meine Beziehung zu Kleidern könnte man als nicht existent bezeichnen. Dieses tolle und superbequem aussehende Kleid motiviert mich voll, das zu ändern!
    Toll geworden und steht dir super!
    Liebe Grüße,
    Ela

    AntwortenLöschen
  29. Ganz großes WOW liebe Lee! Das Kleid steht Dir so so gut!!!
    Mir geht es ja genauso! Jeans, Turnschuhe, Shirt oder Pulli! Und an anderen gefallen mir Kleider immer besser als an mir selbst! Ganz wunderbar!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  30. Tolles Kleid, es steht Dir sehr gut und sieht sehr "wohnlich" aus! Ein richtig gemütliches Winterkleid.

    AntwortenLöschen
  31. Das Kleid ist wirklich schön! Ich finde es steht dir sehr gut und du solltest viel öfter Kleider tragen. Immerhin sieht es sehr gemütlich und kuschelig aus!

    AntwortenLöschen
  32. Sehr schönes Kleid ! Aber das mit dem verkleidet fühlen kenn ich nur zu gut. Auch ich trage immer mal wieder (eher selten im Winter) Kleider oder Röcke. Aber Strumpfhose und Leggings haben es nicht so leicht bei mir. Jeans dafür um so leichter.....
    Jeansmädchen halt ! ;-)))
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  33. Dein Kleid ist wunderschön! Es sieht sooo gemütlich aus und ist das perfekte Kleid für einen Hosentyp. Ich tue mir auch schwer, mit Kleidern. Phasenweise mag ich sie und dann auf einmal gar nicht mehr. Dieses hier würde ich sofort nehmen!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  34. Toller Schnitt für dich, sehr sportlich und leger, gefällt mir gut! Und ich kann dein Hadern mit Kleidern gut verstehen, ich finde viele schön, trage sie auch grundsätzlich gerne, allerdings finde ich sie im Alltag einfach unheimlich unpraktisch und schlüpfe auch lieber in meine bequeme Jeans und Turnschuhe ;-)
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  35. Schnitt und Stoff passen wunderbar zueinander und zu Dir. Solche Kleider sind auch was für Frauen, die es eher bequem, sportlich und schlicht mögen. Und mit den Taschen hat es was Besonderes. Daumen hoch! LG Ina

    AntwortenLöschen
  36. Klasse! Dass die Taschen so beutelig fallen hätte ich jetzt aufgrund der Schema-Zeichnung nicht gedacht!
    Gefällt mir aber sehr!

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Lee,
    Das Kleid steht dir super gut! Die Taschen finde ich so auch nicht störend. Ich bin gespannt wie meine Version fällt...
    Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
  38. Lee, du siehst so schön aus in dem Kleid!!!
    Und aus anderem Stoff könnte ich mir das auch voll festlich vorstellen.
    Aber das bist eben nicht du.
    Ich finde die Taschen total witzig und mit dem Sweat hast du wieder dein gutes Händchen für die Stoffwahl gezeigt!
    Schade, dass dieser Schnitt nur was für schlanke Menschen ist, aber jedes Töpfchen findet sein Deckelchen...
    Ich freue mich schon auf das Jerseyexemplar, bin gespannt, wie das fällt!
    Nun war es ja wieder bisschen wärmer, da hat es hoffentlich mit Fotos geklappt.

    Liebste Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Lee,
    das Kleid ist super und steht dir auch mit den Stiefel genial! Es sieht kuschelig und lässig aus... genau deins, Kleid hin oder her! ;-) Da ich so klein und mopsig bin, würde ich es mir etwas enger machen. Ich glaube, da muss ich mir den Schnitt rausnehmen ;-)
    Liebste Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  40. Sehr schön! Ich liebe diese bequemen Schnitt und greife auch immer wieder zu grauem Sweat.
    Steht dir echt gut.
    Liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Lee,
    Dieses Kleid steht dir wunderbar, finde ich! Und der Schal passt sehr gut dazu!
    Dein Hinweis mit den unterschiedlichen Stoffen macht mir Mut. Ich finde dieses Kleid nämlich auch ganz zauberhaft und will es nähen. Aber von den vielen Anpassproblemen der Näherinnen im WWW bin ich massiv abgeschreckt. Aber mein Stoff ist dick und fest. Also fällt er vielleicht doch besser, hoffe ich.
    Lieben Gruß
    Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Johanna,
      ich danke dir!
      Ich finde wirklich das es bei dem Schnitt keine Anlassprobleme gibt...man muss sich nur im Klarem sein dass es ein Oversizeschnitt ist. Wenn man das nicht möchte, kann mann es mit einer Größe kleiner versuchen. Probiere es auf jeden Fall aus!
      Liebe Grüße,
      Lee

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...