Mittwoch, 23. März 2016

A wie Frau Aiko

Endlich habe ich auch eine....Spätzünder wie immer ;-) 
So viele gesehen, bewundert und jetzt auch mal selber eine genäht. 
Über den Schnitt brauche ich nichts zu sagen, kennt ihr ja alle schon viel besser als ich. 
Das es schnell genäht ist auch. 


 

Seit Ewigkeiten mal wieder Webware für Klamotten vernäht. Irgendwie finde ich es immer schwer da was zu finden was mir vom Muster, Qualität und Fall gefällt. Im Netz kaufe ich es ungern, bin der Typ der gerne den Stoff zwischen den Fingern fühlt...
Bei dem Stoff war es Liebe...blau, dezentes Muster, irre Qualität. 



Beim anprobieren fand ich die Größe S in Ordnung, soll ja auch weit sein. Jetzt auf den Fotos finde ich es doch noch zu groß. Die nächste wird kleiner und die wird es geben...nicht nur eine ;-)



Eine kleine Änderung...die kleine Knopfleiste auf dem Rücken...die schönen Drückknöpfe habe ich auch schon seit Ewigkeiten.



Jetzt geht es damit zu 12 letters of handmade fashion.
Zu mmm und afterworksewing darf es auch, da war ich schon sehr lange nicht mehr.

Mal sehen welcher Buchstabe im April gezogen wird,
Lee

Kommentare:

  1. Liebe Lee,
    eine superschöne Frau Aiko!
    Diese Webware hatte ich gestern virtuell auch in der Hand, lustig. Bei Webware fehlt immer ein wenig der Kuschelfaktor. Bei deiner Aiko wirkt das ganz anders.
    Sonnige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Aiko, die würde ich auch sofort tragen, da der Stoff richtig schön ist. Ich muss Stoffe auch immer anfassen können, schliesslich muss der Wohlfühlfaktor auch stimmen.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Steht dir richtig gut, ich bin auch erst jetzt zu dem Schnitt gekommen und er ist herrlich wandelbar. Eine Aiku gibt es heute auch bei mir, aber gaaanz anders :)
    Liebe Grüße
    Paulina

    AntwortenLöschen
  4. Ach, wenn ich die Bilder so betrachte: Frau Aiko müsste ich auch mal wieder nähen, tatsächlich habe ich sie nur in Jersey.
    Die Größe finde ich gut so bei Dir, Du könntest Dich bei den nächsten Damen ja vorsichtig nach unten antasten. In dieser Beziehung verzeiht Webware ja mehr:))
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lee,
    eine ganz bezaubernde und wunderbare Aiko, die Dir zudem auch noch ganz hervorragend steht. Sieht nach einem tollen Lieblingsteilchen aus :)

    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lee,
    hach wie witzig, ich dachte schon ich bin die Einzige, die erst jetzt den Schnitt für sich entdeckt hat. Meine kommt hoffentlich morgen. Deine gefällt mir super, der SToff ist ja echt toll.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. A wie Aaaah wie klasse! Der Stoff ist toll, der Schnitt auch und sie steht dir super!
    Ich finde nicht, dass sie zu groß aussieht, einfach nur lässig schön!

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön! Die Knopfleiste und das Label sind schöne Details und der Stoff ist echt schön!
    Ich finde auch, dass die nächste Variante etwas kleiner sein könnte, aber so ist es eben besonders luftig und bequem...
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich sehr schön ! So toller Stoff !
    Und wo hast du die schönen Knöpfe her ?
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  10. Wirklich toll! Und die Knopfleiste :) - gehst mein Ding! Der Stoff ist wunderschön!

    Liebe Grüße,
    Katja

    PS: Ich hab auch noch keine, auch wenn ich schon länger um den Schnitt herum schleiche ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte natürlich "genau" mein Ding schreiben... Hi hi

      Löschen
  11. Liebe Lee,

    Genau dein Stil und farblich sowieso. Und ich würde auch meinen, ein bissl kleiner darf die nächste gerne sein, wobei die von der Weite her super gemütlich aussieht.
    Bin auf Nummer 2 gespannt.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  12. Oh, ist die Aiko toll geworden, wenn auch tatsächlich etwas großzügig. Aber der Stoff ist wirklich ein Traum...
    Viele Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  13. Hach, da gehöre ich woll auch zu den Spätzündern....lach
    Habe am Wochenende erst einmal geklebt und in nächtser Zeit, wenn ich dann den passenden Stoff gefunden habe, natürlich auch genäht.
    Deine Frau Aiko finde ich toll, der Stoff gefällt mir super.
    Und gut zu wissen, das man dann doch vielleicht eine Nummer kleiner näht.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Lee, wie schon auf anderen Kanälen gesagt : ich mag deine FrauAiko - du könntest etwas weite rausnehmen an den SEiten, habe ich auch schon mal gemacht bei FrauAiko Nr.1 ;)
    Liebe Grüsse
    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe auch noch keine Frau Aiko, liebe Lee. Aber ich setze sie jetzt auf die Liste. Sieht gemütlich und luftig zugleich aus. Den Stoff mag ich total.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  16. Deine Frau Aiko ist sehr schön geworden, aber du kannst sie ruhig etwas kleiner nähen.Der Stoff ist ein Träumsche, toll geamcht, liebe Lee,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  17. Schön ist sie geworden und der Stoff sieht total klasse aus!!!
    Du hast Recht, die nächste könnte wohl etwas kleiner sein... und vielleicht ohne Taschen?
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Mir wäre es auch etwas zu weit! Aber ansonsten total klasse!!!
    Der Schnitt ist einfach so toll und schön zu nähen!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  19. Ein tolles Teil, schöner Schnitt.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  20. Ich find die cool, besonders die Knopfleiste gefällt mir sehr gut. Bin gespannt wie es in kleiner aussieht denn eigentlich find sie ganz gut so :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  21. Der Stoff gefällt mir auch sehr gut! Und ein bisschen Oversize darf auch sein, finde ich. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...