Donnerstag, 21. Januar 2016

W wie Wenderock

Als ich von dem Jahresprojekt 12 letters of handmade fashion von Tweed and Greet gelesen habe, war der Wunsch nach mitmachen sehr groß. 
Da ich ja sowieso sehr viel für mich nähe, scheint es auch machbar. Jeden Monat wird nach Vorgabe eines zufällig gezogenen Buchstabens genäht, im Januar ein W. 
Was soll ich den mit einem W? 
Nach langem hin und her kam ich auf einenWenderock, gab es doch bei Näähglück im Adventskalender ein Schnittmuster für einen. 
Babycord von Frau Schneider bekommen, den kleinen Stück von Cloud 9 hatte ich noch von Frau Tulpe, das  passte so schön von den Farben her. 


Der Rock war auch relativ schnell genäht, Vorfreude groß, aber nach anprobieren verflogen. 
Nichts gegen den Rock, ich finde ihn immer noch schön aber...es ist nix für mich! So schön wie ich den Taschenstoff finde...an mir ist er zu bunt,  der Rock zu weit, zu fluffig...ich fühle mich einfach unwohl. 


Damit der gute keine Schrankleiche bleibt muss ich mir jetzt überlegen was ich damit mache...hat jemand ein Vorschlag? Vielleicht möchte ihn auch jemand haben...



Das geht ja gut los mit dem Jahresprojekt...ich hoffe der Februar wird besser,
Lee

rums
ich-naeh-bio
cord-cord-cord

Baby Bio-Cord von Lillestoff
Baumwolle Cloud 9

Kommentare:

  1. Liebe Lee,

    das ist ja blöd, dass du dich nicht wohl darin fühlst, denn aussehen tut er ganz toll! Und wirklich bunt finde ich ihn auch nicht, das bisschen Farbe, das da aus den Taschen rauslugt ...
    Mehr Glück im nächsten Monat!

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin leider selbst kein Rocktyp und kräftiger gebaut als du :-) Wobei ich mir beim anschauen von genähten Röcken immer denke - sowas könnte ich auch nähen - ich hab sogar schon ein Schnittmuster zuhause, aber ich habe eben seit locker 10 Jahren keinen Rock mehr getragen ... mal sehen :-)

    Ansonsten fällt mir alternativ dazu ein, dass du eine Tasche daraus nähst? Vielleicht geht das? Wäre dann eine W(!)undertasche ;-)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein süsses Röckchen! Wobei mir besonders Bild 2 mit Leggins und Chucks super gut gefällt!! Meinst du nicht daß du ihn im Frühjahr tragen wirst!?
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Wie schade, dass der Rock nicht so ganz zu Dir passt. Du hast Dir wirklich viel Mühe mit der Farbkombination gegeben. Alles ist sehr stimmig. Aber Du kennst mich, auch mir wäre er zu bunt und auch zu weit. Schade ..

    Frag nicht, wie viele Kleidungsstücke aus meinen ersten Nähjahren schon in der Kleiderspende gelandet sind. Ähm .. ich glaube, alle .. oh ;) Aber so ist das, wenn man sich durchs Nähen mehr und mehr mit Stil und Farben auseinandersetzt und nicht mehr an die aktuelle Mode gebunden ist.

    Es ist ein steiniger Weg, der sich definitiv lohnt :D

    Ganz liebe Grüße und vielen Dank für all die tollen Kommentare der letzten Zeit!!
    Sindy

    AntwortenLöschen
  5. Der Rock ist echt schön und deine Stoffwahl passt einfach perfekt zusammen!!!
    Echt schade, dass er so groß aussieht! Enger machen? Aber wenn er dir auch zu bunt ist???? Was ich im übrigen gar nicht finde!
    Aber die Idee mit der Tasche mag ich auch! Kannst du nicht oben das Bündchen wieder abtrennen, und unten zunähen, Gurtband an die Seite und fertig???? Es wäre so schade um die tollen Stoffe!!!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen :-)
    Einen wunderschönen Rock hast du da genäht <3 und ich finde er steht dir ausgezeichnet!! Aber ich kenne das, wenn man nicht 100% überzeugt ist, zieht man das Kleidungsstück auch nicht an. Sehr sehr schade...welche Größe hast du denn genäht?
    Ich hätte da nochmal eine Frage an dich...ich habe mir auch den wunderschönen Cloud 9 Stoff gekauft und möchte ihn als Innenfutter für einen Parker verwenden. Außenmaterial soll auch Babycord werden. Ich war bereits auf der Dawanda Seite von Frau Schneider und war mir nun nicht ganz sicher ob du den Rauchblauen oder den Petrolfarbenen Babycord verwendet hast? Ich finde die Kombi super toll und vor allem passt das farblich ja unglaublich gut zusammen! Wäre ganz lieb wenn du mir da vielleicht Bescheid geben könntest :-) Liebsten Dank!
    Überlegs dir nochmal mit dem Rock, ich finde er steht dir ganz ausgezeichnet :)
    Liebste Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Maren!
      Es ist der petrolfarbene und der passt farblich wirklich perfekt zu dem Cloud9 ;-) Ich habe die Größe 36 genäht, würde aber durch das Bündchen auch bei 34 oder 38 passen.
      Liebe Grüße,
      Lee

      Löschen
  8. Schade, dass Du Dich nicht wirklich wohlfühlst. Auf den Bildern gefällt mir der Rock an Dir gut, v.a. auf dem zweiten Bild, aber wenn es nicht passt, dann passt es eben nicht. Beim nächsten Mal wird es besser! :-)
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde es schade, dass du dich nicht wohlfühlst in dem Rock. Aber ich habe auch solche Teile. Die zieht man dann eben auch nicht an. Vielleicht findest du ja noch jemanden, an den du ihn weitergeben kannst.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  10. Ach ich finds auch schade! Der Rock ist wirklich hübsch und ich finde ihn auch nicht "zu" bunt... aber die Weite würde mich - wenn ich so eine tolle Figur wie du hätte - sehr stören. Da kann ich dich verstehen. Änderungsvorschläge habe ich gerade leider keine für dich aber ich denke darüber nach ;-)
    Liebe Lee, ich wünsche dir einen schönen Tag und hoffe, dass du eine Lösung für das schöne Nähwerk finden wirst.
    Liebste Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  11. W wie wirklich schade. Die Idee des Wenderockes ist super, die Bilder gefallen mir auch.Dann noch die tolle Paspelverarbeitung an den Taschen - Wohlfühlrock wär natürlich besser. Vielleicht freundest Du Dich zum Frühjahr noch mit ihm an?
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. schade... aber ich kann dich verstehen, in meinen Schrank würde er auch nicht passen :-) mir wäre er genau an den Stellen auch zu bunt. Die Idee find ich super. Da musste du auf jeden Fall noch einen für Dich nähen ♥
    liebe Grüsse
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Die Farb- und Stoffkombi gefällt mir super, das wären genau meine Farben! Schade das du dich nicht wohlfühlst - ich hoffe es findet sich jemand der sich darüber freut - so schöne Stoffe - und dir wünsche ich von Herzen das dein Kleidungsstück im nächsten Monat dir dafür supergut gefällt! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  14. Also mir gefällt dein Rock gut :)
    Vielleicht was für den Urlaub? da fühlt Frau sich doch oft anderst ;)
    Liebe GRüsse
    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Wie schade! Ich finde gerade die zweite Variante zusammen mit den Chucks
    sehr genial. Na vielleicht magst du es mehr, wenn draußen die Sonne raus kommt und es etwas wärmer wird. Aber wohlfühlen solltest du dich.

    Ich war Feuer und Flamme beim W und wusste sofort, was ich nähe. Allerdings habe ich dann gelesen, dass es nur für uns und niemand anderen sein soll und damit hat sich mein erster Beitrag erst mal erledigt ;).

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  16. WAAAASSS??
    Du magst ihn nicht??!
    Der ist sooo toll!!!
    Ich mag ihn haben, aber ich passe doch nicht hinein! *schluchz*
    Vor allem, dass er gleich zwei so schöne Seiten hat find ich so schön!!!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  17. Schade... der Rock sieht klasse aus... die petrolfarbene Seite gefällt mir besonders gut. Aber so ist das halt... es gibt Sachen in denen sich "Frau" einfach nicht wohlfühlt.
    Eine Idee richtige habe ich zur Zeit nicht... außer eine Wendetasche *tütülü*
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Lee,

    Ich hab mir zuerst die Fotos angeschaut und dachte wow, sie liebt ihn bestimmt - dezent, aber doch mit Farbakzent. So kann man sich täuschen. Vielleicht legst du ihn mal weg und wartest darauf, daß die Temperaturen steigen. Denn mit Leggins und Chucks find ich den richtig cool.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  19. Ach schade! Aber wenn der Rock zu sehr absteht mag ich das auch nicht! Ansonsten gefällt er mir schon! Ein bisschen bunt find ich immer gut! Ist aber immer reine Geschmackssache! Lass ihn mal liegen und denk nochmal drüber nach!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Lee,
    der Rock ist toll und steht dir super. Ich hatte am Anfang auch ein wenig Probleme etwas buntes zu tragen, aber mit der Zeit wurde immer bunter... *lach* Schade, dass er dir nicht gefällt, aber da wirst sich bestimmt was schönes dafür finden ;-)
    Liebste Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  21. Oh wie schade! Er ist so hübsch, aber wenn Du Dich nicht wohlfühlst, hilft alles nichts ;-(
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Lee, ich glaube, dass er so absteht, ist nicht schön. Wenn er länger wäre, würde das eher passen, als Winterrock wäre länger ja sowieso schöner.
    Ich find irgendwie, kurze Röcke sehen eng besser aus.
    Die Stoffauswahl ist total toll und das bunte in den Taschen finde ich super.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Lee,
    bei dir finde ich den Rock wunderschön. Du hast doch lange und schlanke Ballettbeine!
    Ich als laufender Meter würde dadrin nicht ganz so toll aussehen :-D
    Sonnige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  24. Ohje. Du magst ihn nicht. Und dabei steht er dir so gut. Aber es nutzt ja nichts, wenn du dich nicht wohlfühlt damit. Bestimmt findest du eine glückliche Neubesitzerin oder du hebst ihn auf, bis deine Jungs mit einer Freundin heim kommen :-) LG maika

    AntwortenLöschen
  25. Mir gefällt er richtig gut an Dir, die Chucks sehen auch klasse dazu aus. Aber wie die Mädels alle sagen: wenn man sich nicht wohlfühlt hilft alles nichts..

    Ein schönes WE Dir und liebe Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...