Dienstag, 10. November 2015

Sixty - neues von Greenfietsen

Ist es nicht ein tolles Gefühl wenn man was perfekt genähtes in den Händen hält? 
Bestimmt, nur hatte ich es noch nie ;-) 
Mal im Ernst... 
Ich versuche so sauber und genau wie möglich zu nähen, und mit der Zeit werde ich auch immer besser darin. Aber ich mag es nicht wenn mir kein Spielraum für kleine Fehler bleibt...es näht sich einfach entspannter wenn man weiß dass kleine Fehler auch unsichtbar gemacht werden können. Beim Patchwork ist es etwas schwieriger, das lebt ja von exakten Linien und Formen. Das ist auch einer der Gründe wieso ich bis jetzt nichts gepatchtes genäht habe (außerdem dauert es mir immer zu lange bis ich was fertiges in den Händen halten darf).
Als dann die liebe Katharina zum probenähen gerufen hat, war es die Gelegenheit für den ersten Versuch. Kennt man sie doch als eine die alles so perfekt macht. 
Das neue Ebook "Sixty - Patchworkkissen aus Dreiecken" ist auch so ein perfektes Werk. 
Bis in kleinste Kleinigkeit erklärt, das schafft auch der absolute Patchwork-Anfänger und das relativ schnell. Tolle Bilder, viele Tipps, es bleiben keine Fragen offen. 


Im Ebook enthalten sind zwei Größen und viele verschiedene Verschlussmöglichkeiten. 
Mein Sofa hat ein großes 50x50 cm Kissen mit verdecktem Reißverschluss bekommen. Da ich ja nicht so eine bunte und verspielte bin, habe ich mich für Unistoffe entschieden und bin super glücklich damit. 


Aus Resten der Streifen, die für die Dreiecke nicht gebraucht wurden, habe ich die Rückseite gemacht, gefällt mir sehr. 
Mit Dreifach-Geradstich abgesteppt.


Was die Perfektion angeht...nicht alle Ecken sind 100% sauber geworden, aber das hat alleine was mit meinem sich immer noch drehendem Hirn zu tun ;-) Und für mein erstes Patchwork-Werk ist es perfekt, mehr konnte ich nicht erwarten. 
Eins ist sicher...es werden weitere folgen, wahrscheinlich schon sehr bald...zwecks Weihnachtsgeschenke und so ;-)  Das Ebook bekommt ihr hier, nix wie hin :-)


Dir Katharina vielen Dank für das Vertrauen, den Spaß und vor allem für deine wieder mal perfekte Arbeit!
Ich wünsche dir viel Erfolg mit deinem neuen Werk!

Einen wunderschönen Tag euch allen,
Lee

Schnitt Sixty von greenfietsen
Stoffe Stoff und Stil

Kommentare:

  1. Das sieht perfekt aus! Total toll und die Stoffe sind auch super schön! Ganz viel Spaß damit!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Beim ersten Blick dachte ich, es handelt sich um Nappaleder oder Nicki- und könnte mir auch das als Stoffe hier sehr gut vorstellen! Ein echter Traum!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Das Kissen sieht richtig toll aus und die Farbenkombi ist sehr schön.
    Wünsche dir auch einen schönen Tag
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lee,
    bis bei Patchwork alle Ecken perfekt aufeinander stimmen, braucht es Übung. Aber man kann den Eindruck bekommen, dass dies bei dir jetzt schon perfekt gepasst hat! Mir gefällt dein Kissen auf alle Fälle sehr!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  5. So viele schöne Beispiele und deines ist eines der schönsten! Klasse mit der passenden Rückseite, super sauber genäht und so harmonische Farben, einfach toll!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Ja das ist auch der Grund warum ich noch nicht zum patchworken angefangen habe - ist ja nicht so, als hätte ich nicht schon das eine oder andere Buch und 234903490.2340394 Tipps gelesen bzw. daheim - aber diese Perfektion schreckt mich einfach ein bisschen ab.

    Dein Kissen ist genial schön geworden - dem würde ich sofort ein Zuhause geben ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  7. Hui,
    wie schön ist deines geworden!!!
    Das Ebook macht wirklich Spaß.
    Die Idee mit den Dreifachstich finde ich genial. Hätte ich mir nicht getraut. Da fällt ein Fehler noch mehr auf *grins*
    Ich werde meines auch gleich posten.
    Sonnige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Lee, ich habe ja schon einige tolle Kissen gesehen heut. Aber diese Farben haben es mir im Moment so abgetan! Das hast du ganz toll zusammengestellt! Es harmoniert perfekt! Schön finde ich auch dass abgesteppte auf dem Kissen und die Rückseite ebenfalls! Welche Seite da nun immer nach oben liegt, wäre jetzt meine Frage!?

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Lee,

    das Kissen ist wunderwunderschön geworden! Hätte nicht gedacht, dass das mit den Unistoffen so toll wirken könnte ... tut es aber! Und dann noch mit der passenden Streifenrückseite, einfach klasse!
    Also ich kann keine Eckenzusammentrefffehler erkennen ... vielleicht bildet sich dein sich immer noch drehendes Hirn das ja ein? *lach*

    Allerliebste Grüße und möge dein Hirn endlich zur Ruhe kommen - also natürlich nur, was das Drehen anbelangt ... *hihi*
    Helga

    AntwortenLöschen
  10. WOW! Ist das Kissen toll!!!
    Eigentlich gar nicht meine Farbwahl, aber die passen so perfekt zusammen!
    Ich bin ganz hin und weg!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  11. Ganz toll und wirklich perfekt. Die Farben, das Muster, die Verarbeitung. Alles.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Hä, also ich finde es perfekt, sooo schöne Farben miteinander und die Rückseite in Streifen, richtig, richtig toll.
    Lieben Gruß und Gratulation zu deinem perfektem Kissen,
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lee,

    Oh das sieht so harmonisch und perfekt aus! Ganz große Klasse und selbst die Rückseite ist so toll, die darf man eigentlich auch nicht verstecken. Also mindestens einmal täglich auf dem Sofa wenden, lach.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  14. Dein Kissen ist wirklich toll geworden !
    Schlicht und schön !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schöne Farbwahl, das Kissen könnte auch auf unser Sofa passen:)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. super, ich seh keine schiefigen Ecken... muss ich jetzt zum Optiker oder hast du dich schlechter geschrieben als du bist?
    Ich find es toll. So.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  17. Ein sehr schönes und wirklich sehr ordentliches Kissen!
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde dein Kissen suuuuper schön geworden! Die Farben und dein Spiel mit dem Muster sind einfach hammer :)
    Die Idee mit der gestreiften Rückseite finde ich auch total genial.
    Definitiv ein Gute-Laune-Wohlfühl-Kissen <3

    Liebe Grüße,
    Natalie

    AntwortenLöschen
  19. Dein Kissen ist ganz wundervoll! Auch die Rückseite finde ich schön! Richtig richtig klasse!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  20. Ha! Wo die Stoffe herkommen, hab ich gleich erkannt!!!
    Wir haben es Samstag abend auch noch dorthin geschafft und diesmal durfte ein bisschen mehr mit ;O)

    Deine Farbwahl find ich ganz besonders Klasse, genauso dürfte es bei mir auch aussehen!
    Und auch die Dreifachgeradnaht find ich toll an deinem Exemplar.

    Ganz liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Lee,

    oh ja ... ich bin in der Hinsicht auch so ein "Fehler machen es individuell"-Typ. Diese Ansicht übertrage ich tatsächlich auch auf meine Quilte. Denn ich musste immer feststellen, dass auch dort die kleinen Fehler nicht auffallen. Dein Kissen ist wundervoll. Die Farben sind einfach hinreißend zusammengestellt.

    Liebste Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  22. Perfekt, liebe Lee , die Stoffe und Farben und so ordentlich genäht, sehr schön, heute gibts ne 1 mit Stern ; ))
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  23. Wow... das Kissen ist wunderschön geworden und sooo ordentlich genäht!!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Lee,
    auch Unistoffe können lebendig wirken, gedeckt aber auf keinen Fall langweilig! Ich finde dein Kissen wunderschön und ein gutes Gefühl habe ich, wenn ich etwas selbstgenähtes in der Hand halte und zufrieden bin... nicht, wenn es "perfekt" ist! ;-) Perfekt sind nicht mal unsere beide Gesichtshälfte (um ein kleines Beispiel zu benennen)
    Liebste Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  25. Wow! Das ist wirklich ein wunderschönes Kissen! Tolle Farben und ein tolles Muster! An solche Patchwork-Arbeiten habe ich mich noch nicht herangetraut, dafür bin ich meist zu ungeduldig und zu ungenau.

    Also ich finde, das Kissen sieht sehr perfekt aus!

    Liebe Grüße
    Kristina

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Lee,

    ich danke dir sehr für diesen schönen Post und deine lieben Worte. ♥ Ob du's glaubst oder nicht, meine Kissen sind auch nicht hundertprozent perfekt. Wirklich! Aber ich finde: Das muss auch nicht sein. Ich arbeite gerne ordentlich und genau - das ist irgendwie meine Natur - aber ich strebe nicht nach Perfektion. Auch an meinem 365-Tage-Quilt gibt es Stellen, wo es nicht exakt gepasst hat, aber ich wüsste jetzt nicht mehr, wo das war. Für mich ist es als Gesamtkunstwerk perfekt. Aus dieser Erfahrung heraus ärgere ich mich beim Patchworken auch nicht mehr über solche Ungenauigkeiten. Weil ich weiß, es wird sich verspielen und überhaupt nicht mehr auffallen. Für mich muss Patchwork nicht perfekt sein.

    An deinem wunderschönen Kissen sieht man, wie toll die Kombination von Uni-Stoffen wirkt. Damit möchte ich auch unbedingt noch weiter experimentieren. Auch die Rückseite mit den Streifen finde ich grandios schön. ♥ Einfach ein rundum gelungenes, perfektes Designbeispiel, und dann auch noch dein allererstes Patchworkkissen!!! Ich bin sprachlos! Vielen Dank für dein Vertrauen und vielen Dank, dass du mich unterstützt hast, obwohl es dir gar nicht so gut ging. :-*

    Liebste Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  27. Wow, die Farben und die Dreiecke!!! Ein Traum!!!
    Liebe Grüße
    Paulina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...