Freitag, 2. Oktober 2015

Vorgestern...irgendwann

"Mama, mit dem Essen spielt man nicht!"
"Ja, ich weiß, geht jetzt aber nicht anders..."
"Wie lange dauert das? Die sind für uns..."
"Gleeeeeeeich, nur ein Foto!"
"Menno, wir haben Hunger..."
"Dann eßt doch eure Brötchen!!!"


Es ging wirklich nicht anders, ich musste es tun! 
Großes Indianerehrenwort, der Boden war sauber und ich habe den Jungs nicht ein einziges kleines Bonbon geklaut!
Zurückgezahlt haben sie es mir auch - als wir danach Spaghetti gegessen haben und die auf dem Tisch als Schnecken und Super-Würmer verteilt würden..."was du darfst dürfen wir auch!" :-)
Danke Ina für alles! 
Für die Vorfreude, den Einkaufsspaß, das quatschen, die tollen Tauschgeschenke und auch für diesen Spaß danach! 
Kurz war es, viel zu kurz...
Ich hoffe auf längere Wiederholung!!!

Drück dich,

Kommentare:

  1. Ich muss lachen - herrlich! Manchmal muss den Jungs eben auch Vorbild im "kleinen Regelbrecheneinmaleins" sein ;-)
    LG. SUsanne

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön! Eine tolle, lebensnahe Geschichte und ein wunderbares Foto!!!
    Da hat die liebe Ina ja einen richtigen Rundumglücklich-Rundschlag gemacht!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Recht haben sie, deine Jungs - und den Spaß dabei kann ich mir gut vorstellen ;-)
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt ja schon, aber manchmal ist es doch schön, dass wir auch nicht immer alles machen wie wir sollen, das Bild ist herzig.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. *tränenausdenaugenwisch*
    Jaja, die blöde Vorbildfunktion kann manchmal nach hinten losgehen:)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Ja *lach* Treffen mit Ina ❤️ sind immer viel zu kurz! :0)
    Schön, dass ihr es schön hattet ❤️
    ich drück dich lieb und sende herzliche Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  7. So süß deine Geschichte! Und dein Bild sagt noch mehr als Tausend Worte! Einfach schön!
    Komm gut ins Wochenende, meine Liebe!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag Deine Herz-Bilder sehr gerne!!! ��
    Liebe Grüße
    Bibi

    AntwortenLöschen
  9. Hihi, ja so ist das mit den "Kleinen". Alles was man tut wird unter die Lupe genommen und direkt ausgenutzt. Das kenne ich. Hast du auch ein Bild von den Spaghetti-Würmern gemacht? LG

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein tolles GENIALES Foto!!! Herrlich! Und wie heißt es so schön? Regeln sind doch da, um gebrochen zu werden...nicht? :)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  11. hihi.... sehr toll.. und außerdem hat sichs ja auch echt gelohnt.... das bild ist der HAMMER.... soooo schön bunt und schön und mit den Socken... hach, einfach herrlich.

    Und außerdem find ichs toll, wenn man auch den Kindern mal was außerhalb von "Etikette" beibringt... gehört auch dazu und macht ja auch viel mehr Spaß so.

    Hab ein tolles Wochenende und sei lieb gegrüßt,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  12. Also, wirklich...ha, ha, die " Krönung" deines Herzens sind deine Strümpfe...zum Piepen...
    hab ein ganz schönes Wochenende,liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lee,

    einfach richtig große klasse!!! Also merken: Wenn vor Kindern mit Essen spielen, dann nur wenn es danach keine Spaghetti Bolognese gibt!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  14. Hahaha, klasse! Aber ein tolles Foto ist dabei herausgekommen.

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  15. Ach liebe Lee *seufz*
    Du hast ja so recht!!!
    Viiiiiiiel zu kurz und trotzdem wunderbar und auch schon wieder so weit weg...
    Ich bin gedanklich noch gar nicht wieder zu Hause angekommen und ein Teil meines Herzens ist dortgeblieben.
    Musste so lachen, als ich deine Geschichte las, beim nächsten Mal möchte ich unbedingt deine Jungs kennenlernen!

    Grüß dich ganz lieb und drück dich fest!❤
    Ina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...