Mittwoch, 8. Juli 2015

Maxikleid

Ich weiß gar nicht wie lange schon ich so ein langes Kleid haben wollte. 
In verschiedenen Läden hab ich Maxikleider anprobiert und irgendwie verschluckten die mich immer...ich glaube es lag an der Breite...es wollte und sollte nicht sein. 
Und dann hatte ich ja schon wieder dieses berühmte Bild im Kopf wie das Kleid aussehen soll ;-) 
Den Stoff hat Sandra bei unserem Besuch von Stoff und Stil für mich gefunden. Sie hat für sich gesucht und wie das so ist fand ich ihn in ihren Händen sofort toll ;-) 


Sommersweat, nicht zu dick und nicht zu dünn, das Kleid hat auch nach einem langen Tag mit Fahrrad und Kinderspiel Abends immer noch seine Form und nicht eine einzige Falte, perfekt. Schnitt gibt es, wie so oft bei mir, nicht. Der obere Teil ist von einem Shirt abgenommen und dann einfach verlängert. 
Hat sehr gut geklappt, würde aber beim nächsten doch etwas mehr Breite zufügen. 
Für Luft und Bewegungsfreiheit ist auch gesorgt, an beiden Seiten hab ich Schlitze gelassen.


Bei den Seitennähten hab ich den Stoff mit der Ovi versäubert, dann mit der Nähmaschine links auf links genäht, die Nahtzugabe auseinander geklappt und mit Gradstich festgenäht. Noch eine coole Naht die ich bestimmt wiederholen werde. 


Auf dem Rücken einer der ersten Plottversuche überhaupt.


Bis jetzt bin ich super zufrieden mit dem Plotter, wenn was nicht geht ist es immer ganz und alleine meine Schuld! 
Das hier ist Flockfolie, mein persönliches Favorit. Es lässt sich super verarbeiten und sieht toll aus. Der einzige Nachteil wären die mini Fuseln die nach der Wäsche drauf kleben bleiben, aber das finde ich nicht so wild und mit der Fuselrolle gehen die auch sehr leicht ab. 
Davon werde ich mir mehr bestellen. Viel mehr ;-)
Aber ertsmal werde ich jetzt eine Runde draussen drehen, nach dem Gewitter gestern ist es heute nicht ganz so heiß.

Wünsche euch einen tollen Tag,
Lee

Kommentare:

  1. Yeah, es lebe Maxi :)))! Aber so ein Schlitz hätte meinem Rock auch gut getan - beim nächsten Mal dann...
    Klasse, Deine ersten Plotterversuche - bald hast Du mich soweit:))
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!!! Und ich klopfe dich dann einfach weiter weich :-)
      Liebste Grüße, Lee

      Löschen
  2. Hallo Lee,
    cool, ein Maxikleid bzw einen Maxirock möchte ich auch schon seit letztem Jahr nähen wobei ich beim Maxikleid die Sorge hätte, dass ich damit wie eine Säule aussehe. Also doch lieber separates Top mit langem Rock. Im Kopf steht schon alles...

    Die Nähte an deinem Kleid sehen richtig toll aus, auch mit dem kleinen Label als Detail. Hat der Stoff denn viel Polyester, dass er so gar keine Falte bekommt? Jedenfalls sieht der Stoff schön schlicht aus. Ein kleines Kleeblatt im Rücken wäre aus meiner Sicht harmonischer.

    Die Schlitze sind toll.

    Viele Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Elke!
      Jetzt wo du es sagst...vielleicht wäre kleiner doch harmonischer gewesen...aber so finde ich es auch gut. Bin jetzt noch in der Phase wo alles versucht werden muss und wenn mir was gefällt, wie die Flockfolie, will ich immer mehr :-)
      Was das Maxikleid für dich angeht, bin ich mir sicher dass du das richtige für dich findest. Bei deiner Größe und schlanker Figur ist, glaube ich, am wichtigsten die richtige Weite zu finden.
      Liebe grüße,
      Lee

      Löschen
  3. Liebe Lee,
    Du siehst super aus in deinem Maxikleid!
    Und wie immer hatte ich nach dem ersten Foto gleich wieder die Frage nach dem Schnittmuster im Kopf ;-)
    Die aussenliegenden Nähte gefallen mir besonders gut!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jana!
      Schnittmuster und ich, das ist so eine Sache :-) Aber man kann wirklich jeden beliebigen gut sitzenden Top nehmen und verlängern. Bei der Weite halt an die Figur und Wunsch anpassen und das wars schon. Nur Mut zum probieren. Aber gerade das macht ganz viel Spaß!
      Liebste Grüße,
      Lee

      Löschen
  4. Ein richtig cooles Kleid, perfekte Stoffwahl und der "Schnitt" sieht wahnsinnig toll an dir aus!!!

    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir du Liebe! Wir würden auch gut zusammen passen mit deinem Justanothertee :-)

      Löschen
  5. Liebe Lee,
    Du siehst toll aus, das Kleid verschluckt dich nicht, das passt. Mit den Schlitzen und der coolen Naht, rop.
    Dein Plott gefällt mir auch. Mag Flockfolie auch am Liebsten, habe mir gleich nen Meter als Rolle geholt, kommt günstiger.
    Schönen Tag noch,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Petra!
      Ich hatte mir am Anfang alle möglichen Folien als A4 Blätter bestellt, zum probieren. Das nächste Mal kaufe ich auch Rollen, jetzt weiß ich ja was mir gefällt!
      Liebe Grüße,
      Lee

      Löschen
  6. Hallo Lee,
    wow echt toll dein Kleid! Und auch deine ersten Plottversuche sind echt genial !
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lee,

    du siehst umwerfend aus!! Da bin ich ja echt froh, dass die Läden kein Kleid für dich hatten, sonst wäre dieses grandiose Exemplar nicht entstanden ... ;0). Richtig toll!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Viktoria!
      Ich bin auch sehr glücklich damit ;-)
      Lieben Gruß, Lee

      Löschen
  8. Sehr hübsch, ein klarer Schnitt und eine dezente Farbe, aber trotzdem besonders durch die Details.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Wow - das sthet dir absolut super und bringt deine tolle Figur so richtig gut zur Geltung! Leider stehen mir solche Kleider überhaupt nicht, aber ich erfreue mich dann einfach an denen, denen es steht. Klasse und bitte mehr davon tragen und zeigen :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt werde ich rot...danke du Liebe!
      Liebste Grüße, Lee

      Löschen
  10. Da hast du dir wieder etwas ganz besonders tolles genäht - steht dir ausgezeichnet das Maxikleid ♥
    Einem Plotter konnte ich bis jetzt widerstehen - aber wer weiß, wie lange noch *lach*

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nima!
      Ich hab mich auch ganz lange gegen Plotter gewährt, jetzt geb ich den nicht mehr her :-)
      Liebe Grüße, Lee

      Löschen
  11. Maxi ist toll wenn es so heiß ist. Hab letzte Woche auch eins genäht.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Kleid und tolle Stoff und Farbauswahl, mir gefällt es richtig gut
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  13. Sehr, sehr chic :0). Wenn du gerne etwas breite haben möchtest ... ich hätte da ein paar Zentimeter abzugeben ;0)
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Kerstin! Paar Zentimeter Stoff nehm ich gerne, alles andere ist gut so ;-)
      Liebe Grüße, Lee

      Löschen
  14. Auf einen ersten Blick hätte ich nicht gedacht, dass es auch Jersey/Sweat ist. Schaut toll aus dein Kleid.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Lee,
    das Kleid ist super und steht dir sehr gut !
    Ich würde mich freuen, wenn du es auch noch bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ellen, ich komme gleich rübergehüpft :-)

      Löschen
  16. Einfach ein tolles Kleid!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  17. Wow, was für ein tolles Kleid! Steht dir wahnsinnig gut und das mit den Nähten finde ich mal wieder richtig klasse!
    Ich getrau mich noch an kein Maxikleid, ich glaube nämlich auch immer, dass ich darin versinke...

    Liebe Grüße,
    Katja

    PS: Das zweite Bild find ich ja mal richtig toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Katja!
      Das Bild find ich auch schön, ist selten bei mir ;-)
      Liebe Grüße, Lee

      Löschen
  18. Na das ist doch mal was anderes und genau richtig für diese Hitze.
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
  19. Wow, ein tolles Kleid! Die Nähte gefallen mir auch richtig gut!

    Herzlichen Gruß emma-like

    AntwortenLöschen
  20. Wow die Nähte sind der Hammer! Total klasse! LG, Julia

    AntwortenLöschen
  21. Ein tolles und sicher auch bequemes Kleid, die Details wieder richtig toll. Du hast recht, dass du mit den Schnitten spielst, das gefällt mir.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  22. Ich find die Nähte irrsinnig gut !!!
    Aber da bin ich wohl nicht die Einzige.
    Ich hab schon mal ne andere Variante gemacht. Mit der Overlock zusammengenäht und dann zu einer Seite abgesteppt. Sieht auch gut aus !
    Gratuliere zum gelungenen Sommerkleid !
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  23. Da halte ich auf jeden Fall die Augen auf nach dir in deinem so schönen neuen Kleid. Toll! Und deinen Plotts mag ich auch sehr. Flockfolie gehört auch zu meinen Favoriten, aber so langsam gibt es auch immer mal Ideen, bei denen Flexfolie besser wirkt. Bin gespannt, ob sich das bei dir genauso entwickelt. LG maika

    AntwortenLöschen
  24. Die hellen Nähte geben dem Kleid einen lässigen Chic und setzen geschickt Akzente. Ein schönes Kleid, das dir ausgezeichnet steht. LG Frau Neu

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Lee,
    das Maxikleid steht dir ausgezeichnet, echt klasse bei deinem Figürchen! Die gefakten Cover-Nähte sind super interessant und die seitlichen Schlitze natürlich auch!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Lee,
    das mit den Nähten ist eine super Idee! Das muß ich mir merken ;)
    Schönes Kleid!
    Anke

    AntwortenLöschen
  27. Hallo meine Liebe!!
    Waaahnsinn, ein tolles Kleid... und der Stoff *grins* sieht klasse aus!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  28. Oh klasse Lee! Das ist ja toll! Die Schlitze finde ich total schick! Und die Nähte sind noch das Sahnehäubchen!!!
    Ganz tolles Kleid!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  29. Sehr cool! Ich habe dieses Sweat auch schon vernäht und gerade bei Hitze kann ich ihn mir als Kleid gut vorstellen! Toll, dass Du nun auch zum Maxikleid gefunden hast. Memade kann halt keiner toppen :-)

    LG, Miri

    AntwortenLöschen
  30. Cool sieht das aus und das Stöffchen ist echt toll. Der Plott gefällt mir auch, ich bin ja zur Textilfarbe übergegangen weil ich nie zufrieden war mit dem Aufbügelergebnis. Iiiiiirgendwann muss ich mal eine Presse haben ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Lee,
    auf Insta habe ich es ja schon bewundert. Aber hier bekomme ich ja noch mehr zu sehen. Tolle Bilder, tolles Kleid bei deiner tollen Figur steht dir das Kleid ausgezeichnet.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  32. na mit der Figur kannst Du alles tragen und das Kleid sieht super aus!
    Ich mag Flockfolie auch am liebsten...die Glatte ist nicht immer mein Freund. ;-)

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  33. Total toll! Schön verarbeitet und mit dem doppelten Schlitz hat man auch genug Beinfreiheit... ich bin da ja so eine Kandidatin die sich sonst spätestens auf der ersten Treppe im engen Rock auf die Nase legt ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Lee,
    das Kleid ist toll. Die Naht außen sieht klasse aus!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  35. Sehr schönes Maxi-Kleid und eine tolle Figur hast du ;-) Ich liebe das Nähen weil es eben die Möglichkeit gibt, genau das zu nähen was man sich wünscht, und ich weiss auch dass ich das was ich nähe wie länger trage und dass ich damit viel zufriedener bin! Den Plotter würde ich auch nicht mehr hergeben und das Motiv gefällt mir auch sehr!!!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  36. WOW!
    Mal wieder Hammer!
    Das Kleid und du!
    Ich würde in so einem Kleid wie eine Rolle Drops aussehen, darum überlasse ich das Tragen solcher Kleider denen, die gut darin aussehen, so wie du!
    Das Kleeblatt gefällt mir ja auch total gut!
    Erst hab ich überlegt, aber das sind ja einfach 4 Herzen,gelle?!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...