Dienstag, 14. Oktober 2014

Stoffabbau #3

Was macht die Frau wenn sie Deko nähen will aber ein krankes Kind bespaßen muss? 
Entweder nicht nähen oder das nähen was sich das Kind gewünscht hat. 
Also eine Wimpelkette. 
Ich muss zugeben die stand schon länger auf der Liste, denn die alte war den Jungs zu sehr "Baby" und ein Kinderzimmer ohne eine Wimpel geht doch gar nicht! 
Also haben wir zuammen gezeichnet, geschnitten, genäht, für das aufhängen sind wir beide zu klein ;-) 
Ging alles ganz schnell und jetzt sind Kind und Mama glücklich! 


Geplant war was ganz anderes, aber vielleicht komme ich die Woche noch dazu. Und wenn nicht ist nicht schlimm, bis Weihnachten ist ja noch Zeit (ich sehe mich schon ganz hektisch kurz vor 12).

Kommentare:

  1. Eine schöner maritime Wimpelkette und toll als Deko, gefällt mir.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhaft deine Wimpelkette und sooo schöne Stoffe, Farben und Muster. Die würde bei mir sofort einen Platz finden ;-)
    Sonnige Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lee,

    Eine Wimpelkette im Kinderzimmer ist ein Muss? Ohje, ich Rabenmutti, wusste das noch garnicht! *schock* ;-)
    Deine, nee die deiner Kinder ist toll geworden, die würde auch ins Kinderzimmer meiner beiden passen.
    Aber irgendwie ist das eins der Projekte, die mich so garnicht reizen *schäm*
    Tolles Familienprojekt ist eure zumindestens geworden und vielleicht hängt ja irgendwann auch eine bei uns! ♡♥♡

    Herzlichste Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janin,
      oder soll ich dich ab jetzt Rabenmutti nennen? ;-)
      Ich bin einfach ein absoluter Wimpel-Fan und würde die nicht nur im Kinderzimmer haben wenn da nicht der Mann wäre der zu viel unnötigen Schnick-schnak (wie er die Deko nennt) wäre.
      Zum Glück sind die kleinen Männer da anders und freuen sich über schöne Sachen die Mama macht :-)
      Grüße deine Mädels und für dich einen dicken Drücker,
      Lee

      Löschen
  4. Schöne Wimpelkette!!
    Pssst... hab ich noch nie genäht.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich schön geworden!!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lee,

    gute Idee, dass zu nähen was das kranke Kind sich wünscht *lach
    Damit erinnerst Du mich auch daran, dass ich unbedingt noch eine Wimpelkette für meinen Marktstand machen wollte....vielleicht schaff ich das noch zum RUMsigen Donnerstag ;-)
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Kati,
      die Wimpel ist wirklich schnell genäht, dass schaffst du locker bis Donnerstag. Bin gespannt wie deine aussieht.
      Liebe Grüße, Lee

      Löschen
  7. Schöne Wimpelkette! Vorallem das gestreifte Band gefällt mir ;-)
    Glaube sowas brauche ich auch!
    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke!
      Ich hatte nicht genug Schrägband da, also haben wir dann aus dem gestreiften Stoff ein Band gemacht und ich finde den auch toll ;-)
      Mache unbedingt auch eine, aber vorsicht-Sucht Gefahr!!!
      Liebste Grüße,
      Lee

      Löschen
  8. Die ist aber schön geworden!!!
    Genau meine Farben! ♥
    So ist sogar Kranksein noch für etwas gut... ;O)
    Gute Besserung!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Lee,

    die Wimpelkette ist toll geworden, ein prima Beschäftigungs- und Stoffabbau-Projekt!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Lee,

    die Wimpelkette, sieht einfach wunderschön aus...die Farbkombination find ich klasse!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Klaudia für die lieben Worte! Freue mich sehr darüber!
      Liebe Grüße, Lee

      Löschen
  11. Ach Mensch, das wäre ja auch eine tolle Idee gewesen. Na vielleicht mache ich eine zu Weihnachten ;-)
    Deine ist toll geworden :-)
    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Birgit!
      Das ist wirklich ein tolles Nähprojekt weil man gut Stoffreste verwenden kann und, wie ich finde, sieht so eine Wimpel überall toll aus!
      Vielleicht eine in Verbindung mit dem Adventskalender?
      Liebe Grüße,
      Lee

      Löschen
    2. "Irgendwas" zum dekorieren finde ich schon Lee ;-) Ich habe es mir zumindst schon mal auf die Advents-to-sew-Liste geschrieben :-)
      Grüssle. Birgit

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...