Mittwochs mag ich...

September 03, 2014

...in Erinnerung schwelgen...
Bevor der Herbst endgültig das Ruder übernimmt werde ich noch mal voller Sehnsucht auf die schönste Zeit des Jahres zurückblicken...
Sommer, Sonne, Strand, Meer, Familie, Zuhause... 
Seit meiner Kindheit verbringe ich jeden Sommer am gleichen Ort - Kroatien, mein Zuhause. Mit Ausnahme von ganzen 2 Mal haben wir noch nie wo anderes Urlaub gemacht. Für manchen mag das langweilig klingen, nur kennen die meine Familie nicht. Manchmal denken wir aber auch selber wie schön es wäre in so einen richtigen Urlaub zu fahren. Denn der Urlaub Zuhause hat auch so seine Nachteile, kochen, putzen und einkaufen muss man da immer noch. Auf der anderen Seite möchte ich auf gar keinen Fall darauf verzichten. Denn dieses Gefühl von loslassen wenn man da ankommt ist unbezahlbar. Ob es an der Geborgenheit der Familie, am wunderschönem Land, oder am Ort der sich seit Jahrzehnten nicht verändert hat liegt...weiß ich nicht. Wahrscheinlich an allem zusammen. 
Die Zeit wird vergessen, es wird erzählt und zugehört, geschmust und gekuschelt, Stundenlang der Himmel beobachtet, Sterne gezählt, irgendwann merkt man nicht mehr wo der Tag anfängt und wo er aufhört. Wenn sogar Kinder mich abends fragen was wir gleich frühstücken, mehr brauche ich nicht zu sagen.
Fest steht - es wird so bleiben! Nächsten Sommer geht es wieder dahin und ich kann es jetzt schon kaum erwarten! Ein paar Fotos habe ich auch für euch, kein Meer, kein Strand, nein - mein Mann hatte eine Bergtour über unserem Städtchen gemacht und für mich die da nie hinkommen wird paar Fotos gebracht.








Und ein Schlechtwetter Sonnenuntergang muss sein ;)


You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Ohh schon fertig mit schreiben und zeigen?

    Liebe Lee,
    Das hört sich so unschreiblich schön an, wie du diese Geborgenheit zu diesen Ort und deiner Familie beschrieben hast, das man die Sehnsucht dahin förmlich spürt!
    Lass dich drücken!
    Die Bilder sind so wunderbar und es macht mich auch etwas neugierig, warum du nicht mehr klettern kannst. Schön, das dein Mann dir die Berge in Bildern gebracht hat! ♡

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lee,

    tolle Fotos!
    Und dass Ihr dort immer wieder hinfahrt, kann ich sehr gut verstehen, würde ich genauso machen.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lee,
    das klingt überhaupt nicht langweilig... wir fahren auch bei jeder sich bietenden Gelegenheit zu unseren Eltern... das ist schön! Deine Bilder sind schön! Sogar Schlechtwetterhimmel ist schön!
    LG Natalia

    AntwortenLöschen

Instagram

Facebook

Pinterest